Arche für austerbende Handwerke

    • Arche für austerbende Handwerke

      Hallo
      Ich möchte euch heute mein Projekt vorstellen:

      http://www.leetchi.com/c/projekt-hexenhaus-und-teufelsschiede

      Es ist ein rein privates Projekt und wird von mir nach meinen Vorstellungen verwirklicht. Wenn Ihr mit dem Projekt etwas anfangen könnt, evtl. Teilnehmer an einem Kurs oder gar mal „Referent" sein mögt, werde ich mich sehr freuen wenn Ihr das durch eine kleine Spende zum Ausdruck bringen würdet.
      Ich habe schon viel Zustimmung erfahren und es haben auch schon einige gespendet. Ich freue mich wenn mir viele Menschen den Rücken stärken und nur kleine Summen spenden 5,00 bis 10,00 € hier zählt jetzt mal Quantität der Spender nicht die Höhe der Spende.
      Wer noch mehr wissen möchte kann auch gerne hier schauen:
      facebook.com/groups/1604275686535676/



      Vielen Dank

      Haste Feuer

      PS: im Link fehlt ein "m" das muss so :P es lässt sich leider nicht mehr ändern :D .
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von haste feuer ()

    • Sehr sehr geile Idee, bin zur Zeit leider nicht so flüssig, aber vielleicht bekomme ich demnächst mal ein paar geschmiedete Rosen oder geschnitzten Kram verkauft, oder dann würde ich vielleicht einfach mal einen "Spendenverkauf" machen: Eine Rose auf Ebay verkauft, und das Geld ist dann fürs Projekt.
      Das wäre cool, denn auch mir liegt das Retten der alten Handwerke sehr am herzen.
      Ich würde auch gern später mal mithelfen, mal nen Rennofen brennen, was weiß ich.
      Meinst du, ich sollte das ganze im Schmiedeforum reposten? Da sind ja auch ne Menge alter Handwerker unterwegs, vielleicht machen ja auch ein paar von denen mit.
      VG, Edgar
      Und gutes Gelingen!
      Non vitae sed scolae discimus.

      Ich bin der Wahrscheinlich letzte aus Prinzip freiwillig Handyfreie Jugendliche Deutschlands. 8)

      Comfortzone? Was ist das? Eine italienische Vorspeise? ( Max Green, 2016)
    • EdgarDerSchmied schrieb:

      Sehr sehr geile Idee, bin zur Zeit leider nicht so flüssig, aber vielleicht bekomme ich demnächst mal ein paar geschmiedete Rosen oder geschnitzten Kram verkauft, oder dann würde ich vielleicht einfach mal einen "Spendenverkauf" machen: Eine Rose auf Ebay verkauft, und das Geld ist dann fürs Projekt.
      Vielen Dank für deine Unterstützung

      EdgarDerSchmied schrieb:

      Das wäre cool, denn auch mir liegt das Retten der alten Handwerke sehr am herzen.
      Ich würde auch gern später mal mithelfen, mal nen Rennofen brennen, was weiß ich.
      Das Rennofen-Projekt ist schon in der Liste der sehr wahrscheinlichen Projekte.

      Dieses Projekt darf gerne weiter verbreitet werden. Besonders und gerade in den Handwerksforen. :thumbsup:
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • Sehr gerne und vieeel Erfolg bei der Umsetzung.
      Hoffe es wird so wie du dir das vorstellst :!:
      Mal sehen, wenn's soweit ist und von den Rahmenbedingungen Zeit/Entfernung passt komme ich sehr gerne auf ein Seminar oder weiteres mal vorbei.

      Und ja, die Masse machts :!:
      Auch wenn uns grad die teuerste Jahreszeit noch bevorsteht.
      3x Autoversicherung
      Zahlungsmittel mit 4 Buchstaben = <Vati> :S
    • Vielen Dank an aleidis

      Wer bei Facebook ist darf dort gerne der Gruppe beitreten um immer mit aktuellen Informationen versorgt zu sein.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • @EdgarDerSchmied: Vielen Dank. Ich habe mal den Link neu gesetzt, der müsste jetzt funktionieren.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • Liebe Freunde, lange Zeit war es um das Projekt ein wenig ruhig. Die meisten wissen ja wie das ist wenn man Familie hat und nicht immer frei über seine Zeit verfügen kann.
      Nun möchte ich gerne wieder ein bischen Leben in die Bude bringen. Bei dieser Sammlung geht es nicht darum möglichst viel Geld zu sammeln sondern darum zu verdeutlichen wieviele Unterstützer das Projekt hat. Und zwar auf eine für Bänker sehr deutliche Art: So und soviele Menschen sind bereit hier Geld zu geben ohne erst einmal etwas zu bekommen. Mein Idee war das 2.000 bis 4.000 Menschen 5,00€ bis 10,00€ geben und so dann das Ziel der Sammlung erreicht wird die 20.000,00€.
      Einige von euch haben gefragt: "Wenn das Ziel nicht erreicht wird geht das Projekt dann nicht an den Start?" Ich möchte dieses Projekt auf jeden Fall starten und arbeite daran das es auch bald los geht. Euer Geld gäbe mir eine zusätzliche Sicherheit, unterstützung bei der günstigen Finanzierung und sorgt dafür das ich schneller sein kann. Eure Stimme ist aber noch viel wichtiger mit Ihr kann ich belegen das ich nicht nur rumspinne, wenn ich das Projekt vorstelle, sondern das es auch einen realen Bedarf gibt.
      Hier also nocheinmal mein Aufruf: Teilt den Link zur Sammlung, ladet Freunde ein in die Facebook-Gruppe und spendet selber einen kleinen Betrag.


      Mit einer weiteren Verlosung werde ich dann auch in den nächsten Tagen wieder für mehr Leben in der Gruppe sorgen.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • An all die die gerne eine Sachspende geben mögen. Würdet Ihr eure Spende zu Verlosung zur Verfügung stellen?
      Ich möchte die nächste Verlosung am 18. oder 25. Februar starten.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • Könntest ggf auch auf der Messe eine Art Flohmarkttisch mit den Sachspenden zugunsten des Projektes machen ?! Messebesucher bleiben stehen, sehen Deine Flyer, ihr kommt leicht ins Gespräch. Die Besucher machen ein Schnäppchen, erzählen es weiter, werfen vielleicht etwas in die Spendensparsau, Wo 2 - 3 stehen kommen immer weitere dazu, alte Flohmarkt und Militaria-Messe-Erfahrung.
      Besitz stirbt,

      Sippen sterben,

      Du selbst stirbst wie sie !

      Eines nur weiß ich, das ewig lebt

      - Der Toten Tatenruhm - !
    • Wenn jemand bereit ist eine Sachspende zu geben, würde ich diese als Gewinn einer Verlosung unter Spendern verwenden. Alle Spender bis zu einem bestimmten Stichtag kommen in den Lostopf und können einen Gegenstand gewinnen. Ich selber bastel auch schon nur bei mir gibt es immer nur Holz. Nun dachte ich die Verlosung wird attraktiver wenn auch noch andere Dinge angeboten werden. Der Gewinn könnte dann vom Spender direkt an den Gewinner gesendet werden.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.
    • Hallo Katharina, vielen Dank erst einmal. Ja Foto und Beschreibung an mich. Es muss ja nicht kurzfristig sein ich mache evtl ja noch eine Verlosung. Zum Schluss.
      Freundlich Grüßt der Stefan :bye01

      "Sachsen um 700" *1

      *1 Ulrich, Mittelalterforum.com, Signatur :bye01

      Holz ist vielfältig. Es gibt viele verschiedene Arten z.B. Ahorn, Birke, Erle, Pappel, Weide, Esche, Weiß- oder Hainbuche, Linde usw.