"Majestät brauchen Sonne" von Peter Schamoni

    • "Majestät brauchen Sonne" von Peter Schamoni

      Ich habe gerade mal wieder den Film über unseren letzten Kaiser: "Majestät brauchen Sonne" von Peter Schamoni angesehen, welchen ich mir mal vor ein paar Jahren zugelegt habe. Da er hier nur vor einigen Jahren mal nebenbei Erwähnung fand wollte ich ihn mal hier in der Filmecke nochmal vorstellen.

      Nach wie vor bin ich von diesem Zeitdokument fasziniert, da man noch "die alte Zeit" darin fast greifbar spürt, aber das herannahen des Neuen mit Macht zu sehen ist.

      Sehr interessant finde ich auch die Szene so etwa ab der 15 Minute, wo man den alten "Land und Kriegeradel" in seiner ganzen Pracht hoch zu Ross zu sehen bekommt. Zitat: "Kaiser Wilhelm stand an der Spitze einer immer noch herrschenden Ritterkaste, deren wirtschaftliche Basis der Grossgrundbesitz war".

      Der Film ist inzwischen oft für kleines Geld zu erwerben. Bei youtube ist er zwar auch zu finden, aber die Qualität ist miserabel und es macht keinen Spass es anzuschauen und vor allem gehen viele interessante Details dabei auch völlig unter.
      Meinen Glauben habe ich verloren.
      Mein Wissen habe ich gefunden.
      Meine Weisheit suche ich noch.

      Tagebuch eines Weltenwanderers
    • Die einzige sehenswerte Doku über Wilhelm II.
      Otto Sander als Sprecher unübertroffen.
      Faszinierend die Farbaufnahmen, welche verblüffend einfach mit Filtern realisiert wurden.
      Wenn man dann Dokus sieht, welche die gleichen Filmaufnahmen verwenden, aber für einen anderen, unpassenden Hintergrund mißbrauchen könnte man ...
      Habe mir den Film damals 2x im Kino angeschaut, eine wahre Pracht!
      Danke @weltenwanderer für die Erinnerung!
      Ich bin die KFB, Dein Buch.
      Du sollst keine anderen Bücher haben neben mir.