Das "mach ich im Winter" Projekt

    • Halfdan Horntrinker schrieb:

      .../...schnell zwischendurch ne´ Skjoldeham-Gugel aus dünner Wolle und Leineninnenfutter für mien Frouwe genäht.../...

      .../...Ich schätze mal, ich werde mir morgen auch eine nähen.../...

      Ich glaub, ich hab´ mir ne´ "Skjoldehamsche Gugelitis" eingefangen... ;) ^^ ^^

      Jetzt sind es nämlich mittlerweile insgesamt 6 Stck. geworden, 3 aus dünner Wolle mit Leinenfutter und 2 + eine Kindergugel aus Filzwolle, alle Handgenäht... :D

      Werde demnächst mal ein paar Bilder davon reinstellen... :)

      LG
      Halfdan Horntrinker
      "Der Mensch braucht kein Kreuz zum Leben, sondern ein Rückgrat...!!"
      :wiki1
      "Wir können es uns nicht leisten, Mythologie kritiklos hinzunehmen...!"
      Prof. Dr. Henry Jones Junior :D :D
    • Gugel .... brauch ich auch ne Neue. Meine Alte Gugel ist ruiniert.
      Kommt also auch auf die Liste.

      Unter-Tunika: fertig
      Cotte gelb, mittelwarm: in Arbeit
      Cotte blau, leicht: in Arbeit
      Beinlinge, rot, leicht: To Do
      weitere Bruche: to Do
      Gugel: To do
      Cappa mit Futter: To Do
      Schnitzbank: halbfertig, wetterabhaengig.

      Neues Messer: zu bestellen
      Neuer Helm: zu Bestellen

      Verdammt, der Winter ist wieder kurz...
      Herkunft: GroMi
      In Arbeit: Städtische Infanterie (Spießer) 13. Jhdt Rheinland
      Fernziel: zweitdarstellung Niederadel 1370 Norddeutschland/Süddänemark
    • Neu

      Bei mir ist wie jedes Jahr wieder ein "moderner" Auftrag dazwischen geraten. Muss zwar erst ende März fertig sein, aber die Dinger sind ziemlich arbeitsintensiv und brauchen so viel Zeit.

      Wenigstens habe ich es endlich geschafft, dass mein Mann den Halsausschnitt seiner Cappa vor dem Nähen nochmal testet. Da passt die Grösse und ich kann mit nähen los legen.
      Bruche und Beinlinge für Junior sind noch nicht mal als Schnittmuster parat und ich konnte Junior auch noch nicht die Masse nehmen. Ich bin also immer noch am Anfang.
      Zauberhafti Grüess us dä Schwiiz wünscht Zauberin mit Grundschuel-Zauberschüelerin und Chindsgi-Zauberer
    • Neu

      So denn, die Gugel´s... ;) :)

      Bei den drei lks. habe ich das Quadrat 10cm größer gemacht (40cm Seitenlänge), so daß Schultern und Oberkörper gut bedeckt sind, Nr. 4 v. lks. ist etwas kleiner (30cm Seitenlänge) und Nr. 5 ist aus den Resten aus Nr. 1 u. 3 entstanden.

      Nr.1 bekommt ev. noch eine Kante aus dünner Wolle wie bei Nr. 5, 1, 3, 4 u. 5 bekommen natürlich auch noch die geflochtenen Schnürbändsel aus Wolle... :)

      Etwas doof ist es, daß sich die Wollkante von Nr. 3 beim annähen etwas verzogen hat, ich hoffe ja mal, daß ich da was mit Bügeln machen kann... :(

      Nr. 6 hat nicht mehr mit auf´s Bild gepaßt, ist aber "baugleich" mit Nr. 4... ^^

      Werde bei Gelegenheit dann auch irgendwann mal mein 1-Mann Reserve-Notzelt (...5/8 Radmantel mit Kapuze... ;) ^^ ) fotografieren...

      LG
      Halfdan Horntrinker

      "Der Mensch braucht kein Kreuz zum Leben, sondern ein Rückgrat...!!"
      :wiki1
      "Wir können es uns nicht leisten, Mythologie kritiklos hinzunehmen...!"
      Prof. Dr. Henry Jones Junior :D :D
    • Neu

      Wow, die Gugeln sind toll geworden!

      Halfdan Horntrinker schrieb:

      Etwas doof ist es, daß sich die Wollkante von Nr. 3 beim annähen etwas verzogen hat, ich hoffe ja mal, daß ich da was mit Bügeln machen kann...
      Mit ganz viel Dampf bügeln (oder vorher nass machen zum bügeln) hilft mir wenn sich bei dehnbaren Stoffen die Naht verzogen hat bei nähen mit der Maschine. Braucht zwar etwas Geduld, aber es lohnt sich. Eigentlich sollte das auch mit Wolle gehen.
      Zauberhafti Grüess us dä Schwiiz wünscht Zauberin mit Grundschuel-Zauberschüelerin und Chindsgi-Zauberer