Unbenanntes Dokument

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Halsausschnitt enger machen

9

SteuerBacchus

Halsausschnitt 13. Jahrhundert

2

SteuerBacchus

Querelastische Nabelbindung

6

Silvia

Scharfes Schwert der "Unteren Oberklasse" Gesucht

3

Dunio

Extrem Detailierte Bilder von historischen Kunstwerken

3

Thirk

Reenactment-Waffenkammer (alles was historisch belegbar ist)

641

Thomas W.

Musiker gesucht für Pagan Metal Band im Stuttgarter Raum

3

Whysoscared

Färben von Leinen

90

Hendrik1975

Bilder vom GroWi

10

Thorwald

Musik als Einstieg

14

Wolfram von der Oerz

Wisikauten Wikinger, Rus, Slawen und Gemenge

4

Torben

Schlachtschwerter / Zweihänder / Biddenhänder. Wie, Wann & Wozu wurden sie eingesetzt?

61

Dunio

Sensationsfund vertont - "DE MONASTERIO" - Klostermusik vor über 500 Jahren

0

Letzte Aktivitäten

  • SteuerBacchus -

    Hat eine Antwort im Thema Halsausschnitt enger machen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Grey_Jenny: „Leider mit etwas Auftrennarbeit und Verlust in der Länge verbunden (max 5cm), aber im Ergebnis am schönsten: Ärmel abtrennen, die rutschen quasi etwas tiefer. Schulternaht parallel abnähen. Evtl müsste jetzt der Ausschnitt…
  • SteuerBacchus -

    Hat eine Antwort im Thema Halsausschnitt 13. Jahrhundert verfasst.

    Beitrag
    Ja das erste Bild von dir hat definitiv eine Überlappung. Beim zweiten sieht es nicht danach aus, mir scheint da hat man einfach einen schrägen Einschnitt am Kragen gemacht, sodass dieses Dreieck entsteht. Der Knopf müsste dann ein entsprechendes…
  • Wolfram von der Oerz -

    Mag den Beitrag von Grey_Jenny im Thema Halsausschnitt enger machen.

    Like (Beitrag)
    Leider mit etwas Auftrennarbeit und Verlust in der Länge verbunden (max 5cm), aber im Ergebnis am schönsten: Ärmel abtrennen, die rutschen quasi etwas tiefer. Schulternaht parallel abnähen. Evtl müsste jetzt der Ausschnitt auch noch etwas vertieft…
  • Thirk -

    Mag den Beitrag von Silvia im Thema Querelastische Nabelbindung.

    Like (Beitrag)
    Wenn man auf Fundstücke schaut, sieht man das sie alle ziemlich fein genadelt sind. Sie scheinen einen gewissen Stand zu haben. Die Garne sind gezwirnt obwohl zeitgleiche Gewebe aus Einfachgarn gearbeitet sind. Man muss sich wohl vom modernen Anspruch…
  • Raginhild -

    Mag den Beitrag von Thirk im Thema Extrem Detailierte Bilder von historischen Kunstwerken.

    Like (Beitrag)
    Nur mal so, hammer diese Auflösung das Runenkästchen von Auzon artsandculture.google.com/asse…A0.8384224935376444%7D%7D
  • Mara -

    Hat eine Antwort im Thema Halsausschnitt enger machen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Mara: „Wenn Du bis Februar keine Lösung hast, brings nach Wülmersen mit. Eventuell noch Reststoff, wenn Du welchen hast. Vielleicht habe ich eine Idee, wenn ich es sehe. “ Muss leider mein Angebot zurückziehen, bin 2020 nicht beim…
  • Grey_Jenny -

    Hat eine Antwort im Thema Halsausschnitt enger machen verfasst.

    Beitrag
    Leider mit etwas Auftrennarbeit und Verlust in der Länge verbunden (max 5cm), aber im Ergebnis am schönsten: Ärmel abtrennen, die rutschen quasi etwas tiefer. Schulternaht parallel abnähen. Evtl müsste jetzt der Ausschnitt auch noch etwas vertieft…
  • Wolfram von der Oerz -

    Mag den Beitrag von Silvia im Thema Querelastische Nabelbindung.

    Like (Beitrag)
    Wenn man auf Fundstücke schaut, sieht man das sie alle ziemlich fein genadelt sind. Sie scheinen einen gewissen Stand zu haben. Die Garne sind gezwirnt obwohl zeitgleiche Gewebe aus Einfachgarn gearbeitet sind. Man muss sich wohl vom modernen Anspruch…
  • Silvia -

    Hat eine Antwort im Thema Querelastische Nabelbindung verfasst.

    Beitrag
    Wenn man auf Fundstücke schaut, sieht man das sie alle ziemlich fein genadelt sind. Sie scheinen einen gewissen Stand zu haben. Die Garne sind gezwirnt obwohl zeitgleiche Gewebe aus Einfachgarn gearbeitet sind. Man muss sich wohl vom modernen Anspruch…
  • Thirk -

    Hat eine Antwort im Thema Querelastische Nabelbindung verfasst.

    Beitrag
    Moinsen, meine bessere Hälfte meint immer ich sollte mal etwas lockerer nadeln, getreu dem Motto - stimme mal ein bekannten Refrain um "how tight is the knot" :D Vielleicht liegt es ja tatsächlich daran ob man da locker oder fest herangeht ^^