Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Tipps zu gefaßten Steinen

108

Silvia

Knopfalarm!

23

Hendrik1975

The King oder: wie man es nicht machen sollte?!

4

Ulf

SpäMi will sich weiter entwickeln

4

Yoran

Anfänger mit großen Plänen

0

Färben von Leinen

63

Hendrik1975

Schwertschmieden für Nachbildungen

35

Astyanax

Wolle zum Färben und Stricken...?

6

Silvia

Halsausschnitt 13. Jahrhundert

1

Katharina de Lo

Verarbeiten von Pelz

31

Falconer

Verschiedene Aufsätze zum Thema Wikingerzeit, Bekleidung, Handel, Birka , Hedeby

1

Wolfram von der Oerz

Eine keltische Alpenüberquerung

0

Habit des Deutschen Ordens

22

Michael

Letzte Aktivitäten

  • das Lorb -

    Mag den Beitrag von Schnazel im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?!.

    Like (Beitrag)
    Das der Film historisch kacke ist, war von vornherein klar. Aber da es ein Film ist, könnte man da bei guter Handlung drüber hinweg sehen. Nachdem die aber auch kacke ist, bleibt nur Kacke übrig ;) Handlung war mager, Plot bricht ab der Hälfte…
  • Silvia -

    Hat eine Antwort im Thema Tipps zu gefaßten Steinen verfasst.

    Beitrag
    ach wetten das ist vor meinem Kästchen fertig ? Deine Fibel wird toll, schön das Du uns teilhaben lässt.
  • Silvia -

    Mag den Beitrag von Raginhild im Thema Tipps zu gefaßten Steinen.

    Like (Beitrag)
    Heute war Jahresabschluss-Goldschmiede-Tag: 8 Fassungen für Steine sind "tiefer gelegt", also per Säge in der Höhe halbiert worden. Hätte ich das vorher bedacht, wären jetzt nicht zwei 585 er Goldfassungen ohne Steine übrig :/ Da fällt mir bestimmt…
  • Thoralf Hiltjuson -

    Mag den Beitrag von Ulf im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?!.

    Like (Beitrag)
    Ich kenne den Film nicht, aber so viel sei geschrieben. Wer Filme mit historischer Korrektheit sehen möchte, müsste diese selber drehen. Schau den Film einfach mit der Gattung „Komödie“ statt mit „Historisch Korrekt“. Erspart Ärger und Verdruss. :D
  • Thomas W. -

    Mag den Beitrag von Raginhild im Thema Tipps zu gefaßten Steinen.

    Like (Beitrag)
    Heute war Jahresabschluss-Goldschmiede-Tag: 8 Fassungen für Steine sind "tiefer gelegt", also per Säge in der Höhe halbiert worden. Hätte ich das vorher bedacht, wären jetzt nicht zwei 585 er Goldfassungen ohne Steine übrig :/ Da fällt mir bestimmt…
  • Hendrik1975 -

    Mag den Beitrag von Raginhild im Thema Tipps zu gefaßten Steinen.

    Like (Beitrag)
    Heute war Jahresabschluss-Goldschmiede-Tag: 8 Fassungen für Steine sind "tiefer gelegt", also per Säge in der Höhe halbiert worden. Hätte ich das vorher bedacht, wären jetzt nicht zwei 585 er Goldfassungen ohne Steine übrig :/ Da fällt mir bestimmt…
  • Hendrik1975 -

    Hat eine Antwort im Thema Knopfalarm! verfasst.

    Beitrag
    Stimmt wohl... Im Grunde wäre doch auch Silikon eine Möglichkeit - Backofentemperaturen z.B. hält das ja aus, und viel heißer wird es bei Zinn auch nicht. Und ist schön flexibel, um die Knöpfe raus fummeln zu können ;) Aber gut, Zinn war ja eh schon raus.
  • Hendrik1975 -

    Mag den Beitrag von Ulf im Thema Knopfalarm!.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Hendrik1975: „ .... die Form einfach aus Holz geschnitzt und ein paar Knöpfe gegossen. Etwas nachbearbeitet, fertig :) “ Dies geht bei einer geringen Menge, aber bei der Anzahl die benötigt wird, ist eine Form aus Speckstein, alternativ aus…