Die Reenactment Werkstatt - Schildbau, Pflanzen-Färberei, Holz- und Lederarbeiten!

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Hausfugen abdichten

4

Andreas von Dollberghe

Neuer Kittel

19

Thorwald

Tipps zu gefaßten Steinen

110

Wolfram von der Oerz

Hake und Ösen für Gewandung selbst gemacht

2

Wolfram von der Oerz

Das Nordendorfer Reitergrab.

4

Lisabeth

Was hört ihr gerade?

2.069

Blaidd Drwg

Scharfes Schwert der "Unteren Oberklasse" Gesucht

19

Tomt24

Nordgermanische Münzfibel

6

Torben

Letzte Aktivitäten

  • Andreas von Dollberghe -

    Hat eine Antwort im Thema Hausfugen abdichten verfasst.

    Beitrag
    @Thoralf Hiltjuson super vielen Dank. Das hilft mir auch schon. Das mit dem Wasser / Frost konnte ich mir auch gut vorstellen. Hauptproblem hier ist einfach, das dieses Haus nicht täglich / Wöchentlich belebt wird, sondern teilweise Monate stillsteht.…
  • Andreas von Dollberghe -

    Mag den Beitrag von Thoralf Hiltjuson im Thema Hausfugen abdichten.

    Like (Beitrag)
    Hallo Andreas, nach Auskunft eines befreundeten Zimmermanns der sich beruflich mit Restaurierung von Fachwerk beschäftigt wurde und wird Hanfstopfwolle verwendet. Die Fugen werden danach mit einem Mix aus Lehm und Leinöl verfugt.
  • Andreas von Dollberghe -

    Mag den Beitrag von Panzerreiter im Thema Hausfugen abdichten.

    Like (Beitrag)
    In Zusammenhang mit Wolle hatte ich in Bärnau vor vielen Jahren mal ein Erlebnis: Wir saßen zu zweit in einem kleinen Häuschen, das noch nicht ganz fertig war (da ging's um einen Kindernachmittag und wir Unwürdigen waren quasi Füllmaterial, damit…
  • Thomas W. -

    Mag den Beitrag von Thoralf Hiltjuson im Thema Hausfugen abdichten.

    Like (Beitrag)
    Hallo Andreas, nach Auskunft eines befreundeten Zimmermanns der sich beruflich mit Restaurierung von Fachwerk beschäftigt wurde und wird Hanfstopfwolle verwendet. Die Fugen werden danach mit einem Mix aus Lehm und Leinöl verfugt.
  • Andreas von Dollberghe -

    Mag den Beitrag von Wolfram von der Oerz im Thema Hausfugen abdichten.

    Like (Beitrag)
    Hallo Andreas, die Lütjenburger (Katharina!?)haben Erfahrung mit dem Abdichten mit, ich glaube , Wolle und Lehm und können sicherlich weiterhelfen und in Bärnau wurde auch gebaut... ;) Das Wolle sich allerdings so ausdehnt und Spannung in die…
  • Thoralf Hiltjuson -

    Hat eine Antwort im Thema Hausfugen abdichten verfasst.

    Beitrag
    Hallo Andreas, nach Auskunft eines befreundeten Zimmermanns der sich beruflich mit Restaurierung von Fachwerk beschäftigt wurde und wird Hanfstopfwolle verwendet. Die Fugen werden danach mit einem Mix aus Lehm und Leinöl verfugt.
  • Thomas W. -

    Mag den Beitrag von Panzerreiter im Thema Hausfugen abdichten.

    Like (Beitrag)
    In Zusammenhang mit Wolle hatte ich in Bärnau vor vielen Jahren mal ein Erlebnis: Wir saßen zu zweit in einem kleinen Häuschen, das noch nicht ganz fertig war (da ging's um einen Kindernachmittag und wir Unwürdigen waren quasi Füllmaterial, damit…
  • Panzerreiter -

    Hat eine Antwort im Thema Hausfugen abdichten verfasst.

    Beitrag
    In Zusammenhang mit Wolle hatte ich in Bärnau vor vielen Jahren mal ein Erlebnis: Wir saßen zu zweit in einem kleinen Häuschen, das noch nicht ganz fertig war (da ging's um einen Kindernachmittag und wir Unwürdigen waren quasi Füllmaterial, damit…