Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

The King oder: wie man es nicht machen sollte?!

4

Ulf

Knopfalarm!

20

das Lorb

SpäMi will sich weiter entwickeln

4

Yoran

Anfänger mit großen Plänen

0

Färben von Leinen

63

Hendrik1975

Schwertschmieden für Nachbildungen

35

Astyanax

Wolle zum Färben und Stricken...?

6

Silvia

Halsausschnitt 13. Jahrhundert

1

Katharina de Lo

Verarbeiten von Pelz

31

Falconer

Verschiedene Aufsätze zum Thema Wikingerzeit, Bekleidung, Handel, Birka , Hedeby

1

Wolfram von der Oerz

Eine keltische Alpenüberquerung

0

Habit des Deutschen Ordens

22

Michael

Blasrohr

12

Jungraban

Letzte Aktivitäten

  • Ulf -

    Hat eine Antwort im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?! verfasst.

    Beitrag
    Ich kenne den Film nicht, aber so viel sei geschrieben. Wer Filme mit historischer Korrektheit sehen möchte, müsste diese selber drehen. Schau den Film einfach mit der Gattung „Komödie“ statt mit „Historisch Korrekt“. Erspart Ärger und Verdruss. :D
  • Fluffelchen -

    Hat eine Antwort im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?! verfasst.

    Beitrag
    Danke für die Information. Dann weiß ich ja, was ich nicht anschauen sollte :D Das es historisch nicht korrekt ist interessiert mich eigentlich weniger, wenn es Unterhaltend ist (wobei es mir natürlich lieber wäre es wäre korrekt), aber wenn beides…
  • Schnazel -

    Hat eine Antwort im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?! verfasst.

    Beitrag
    Das der Film historisch kacke ist, war von vornherein klar. Aber da es ein Film ist, könnte man da bei guter Handlung drüber hinweg sehen. Nachdem die aber auch kacke ist, bleibt nur Kacke übrig ;) Handlung war mager, Plot bricht ab der Hälfte…
  • das Lorb -

    Hat eine Antwort im Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?! verfasst.

    Beitrag
    Ich schreckte vor dem Film bereits zurück, als ich die Kritik auf DLF hörte.
  • das Lorb -

    Hat eine Antwort im Thema Knopfalarm! verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Hendrik1975: „Ooooooder (günstig, aber noch viel mehr Arbeit), Du kaufst Dir runde Messingstäbe und feilst/schleifst Dir daraus die Knöpfe. “ 80 Stück? Viel Spaß an diesem 3-Winter-Projekt. 8o
  • Silvia -

    Mag den Beitrag von Wolfram von der Oerz im Thema Knopfalarm!.

    Like (Beitrag)
    Wer nicht so gut betucht ist kann vielleicht auf selbstgemachte Stoffknöpfe zurückgreifen ;) Alternativ einfach alle Knopflöcher vorbereiten, die Ärmel zusammenähen und mit einer bezahlbaren Mengen anfangen und dann je nach finzieller Lage erweitern. ;)
  • Hendrik1975 -

    Hat eine Antwort im Thema Knopfalarm! verfasst.

    Beitrag
    Ooooooder (günstig, aber noch viel mehr Arbeit), Du kaufst Dir runde Messingstäbe und feilst/schleifst Dir daraus die Knöpfe.
  • Yoran -

    Hat das Thema The King oder: wie man es nicht machen sollte?! gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, Ich habe gestern den Film "The King" auf Netflix angesehen und war geschockt. Leben wir in 2019, wo es tausende von wunderbaren Reenactor gibt, oder 17XX, wo man Jesus-Kreuzigungs-Bilder mit 17XX Rüstung sieht? Ich würde den Film…
  • Yoran -

    Hat eine Antwort im Thema SpäMi will sich weiter entwickeln verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dunio: „Das mit der Gurgel ist schwer zu sagen - soweit ich das aus zeitgenössischer Buchmalerei aus Frankreich kenne, tragen Zivilpersonen meist garkeine Kopfbedeckung - meist sieht man klerekal oder militärisch behütet/behelmt und…