Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Bestickter Ledergürtel bei den Wikis?

16

Hendrik1975

Reenactment-Waffenkammer (alles was historisch belegbar ist)

597

Thoralf Hiltjuson

Sonderausstellung "Europa in Bewegung" LVR Landesmuseum Bonn

16

Wolfram von der Oerz

Was hört ihr gerade?

2.036

Blaidd Drwg

Wendegenähte Schuhe für unter 100€?

63

Thoralf Hiltjuson

Buckler/Faustschild

  • SirDaimler9
  • Dunio
22

Dunio

Letzte Aktivitäten

  • Katharina de Lo -

    Mag den Beitrag von Silvia im Thema Bestickter Ledergürtel bei den Wikis?.

    Like (Beitrag)
    Warum Leder besticken ? Wenn es etwas kostbares sein soll, dann könnte es statt dessen ein Seidengürtel gewesen sein. Oder eine aufwendige farbige Wollborte. Halt zur Kleidung angemessen. Da diese jedoch fehlt - einen wirklich komplett erhaltenen…
  • Zitat von Thomas W.: „Ich möchte euch eine weitere hochmittelalterliche Waffe meines Bestandes vorstellen. Die Klinge ist eine Oakeshott Typ XI mit einem Knauf Typ F. Für diese Knaufform gibt es durch ganz Europa einige Belege von rund 1175 bis 1275…
  • Hendrik1975 -

    Hat eine Antwort im Thema Bestickter Ledergürtel bei den Wikis? verfasst.

    Beitrag
    @Blui - Hägg meint, dass damals der Draht 'warm gezogen' wurde, der heutige 'kalt', und sich dadurch der Unterschied in der Elastizität ergibt. @Thoralf Hiltjuson - Der Kupferdraht hält zwar etwas länger durch, bricht aber auch noch recht schnell,…
  • Thoralf Hiltjuson -

    Hat eine Antwort im Thema Bestickter Ledergürtel bei den Wikis? verfasst.

    Beitrag
    Wie wäre es damit für einen Versuch versilberten Kupferdraht aus dem Elektronikbereich zu nehmen? Den gibt es in unterschiedlichen Stärken, lässt sich sehr gut biegen und bricht nicht so schnell. Gibt es bei Conrad oder Reichelt Elektronik.
  • Blui -

    Hat eine Antwort im Thema Bestickter Ledergürtel bei den Wikis? verfasst.

    Beitrag
    Jetzt stellt sich mir da schon die Frage warum der Draht heute spröder ist als damals. War es damals anderes Silber? Und wenn man anderen Draht nehmen würde und den hinterher (oder auch vorher) galvanisch versilbert? Ginge denn das nicht? Bezüglich…