Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Machen. .... oder doch eher lassen? Kreise in welcher Technik auch immer sind nicht vorgesehen.

  • Hallo, ich weiß grad nicht weiter .... bezüglich des senkrechten Besatzes lt Stuttgarter Psalter bin ich mir für mein nächstes, gerade im fadt ferig werden neuerdings unsicher. Festgenäht hab ich bisher ca 50 cm beidseitig. Und ich schwanke, ob ich die "Mittelleitplanke" nicht ganz lassen sollte.... als Nichtfranke. Hinzu kommt noch, dass die Deutung zua)herrschaftlich und b) angelehnt an Nahost geht... Kenne auch Abbildungen aus Utrecht, das macht mich nur nicht sicherer.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Brikka von Reira - - Projekte

    Beitrag

    So is dat mit High Heels. Und immer dran denken: Die Handetasche muss lebendig sein!

  • @Silvia Bisher hab ich die schwarze (und manchmal auch helle) Teichfolie gesehen. Es gibt aber auch Teichvlies. Das wird beim Anlegen des Teiches erst in der Grube ausgelegt zum Schutz vor Steinchen und Wurzeln. Erst dann kommt die wasserdichte Folie. Den Ledervorschlag und 'Lauftraining' finde ich einen sinnvollen Ansatz. Selbst wenn der Saum 1x umgelegt wird.... Wenn der dann gleich zum sexy Knöchelfrei Dress wird.... Kann man das nicht als Arbeitskleid umarbeiten? Als gemütliche Jogginghose d…

  • Stoffpuppe

    Brikka von Reira - - Nähen

    Beitrag

    Die Holzpuppenkopf-Fragmente sollen in/um Schwerin gefunden worden sein. Bisher war jeder Rechercheversuch in den letzten 2 Jahren nach Abbildungen erfolglos.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Brikka von Reira - - Projekte

    Beitrag

    jo!

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Brikka von Reira - - Projekte

    Beitrag

    Dat Brikka kommt endlich auch mal zu nem neuen Kleid! Nachdem im letzten Jahr eher GrubenbrandExperimente anstanden.

  • Moin! Nur kurz zum Verständnis: Teichvlies.... das wäre sowas wie diese graubunten Decken mit 1seitig Plastik, die man auch beim Streichen zum Abdecken verwendet? Warum? Wo willst du damit hin? Ein Kleid mit Schleppe wird nur indoor 'geschleppt'. Outdoor hebt die edle Dame das an.

  • Birka Schlingstich?

    Brikka von Reira - - Sticken

    Beitrag

    ....Not found.... Zumindest mit dem Handy kann ich da nix sehen....

  • Birka Schlingstich?

    Brikka von Reira - - Sticken

    Beitrag

    ....der Link von Katharina sieht dem ziemlich ähnlich. Und dann doppelt gearbeitet. Makrame sieht ebenfalls sehr schick aus! Mary Corbet hilft auch weiter: In etwa so wie der rosa/grün gearbeitete und überstickte Stich bei 0:42 m.youtube.com/watch?v=BC3DDOjRjaw

  • Birka Schlingstich?

    Brikka von Reira - - Sticken

    Beitrag

    Das PDF hab ich.... Nein. Der sah anders aus. Das ist ja das Problem. Mehr so....spiralig. Vermutlich doppelt gearbeitet auf Wolle mit Lahn aus Silber. Hier gab es ein Thema zu Früh- und Homi Stickstichen. Das das im Ansatz so aus, wie der letzte der Seite (englischer Link), aber eben doch anders. Und von Wiki hab ich als Sächsin leider auch keinen Plan... Den Langettenstich brauche ich nicht zu googlen. Da weiß frau, wie der aussieht und gestickt wird. *zwinker* und den will mein Herr nicht als…

  • Birka Schlingstich?

    Brikka von Reira - - Sticken

    Beitrag

    Hallo! Ich brauch Hilfe beim Wiederfinden: Ich hab nen Linke gesehen, der zu Anleitung und Fundlage "Schlingstich Birka" führt. Nur ist der in meiner Linkliste "verschütt".... Kann jemand weiterhelfen bzw hat ne Anleitung?

  • Götz von Berlichingen

    Brikka von Reira - - Filme/DVDs

    Beitrag

    Klar, Pip! Wieviel Meter bräuchte wohl so ein sperrigesd Kleid.... Phi x Unsinn / Götzfaktor²= 4,5m!

  • Götz von Berlichingen

    Brikka von Reira - - Filme/DVDs

    Beitrag

    Du meinst, ich sollte mir für die kommende Saison über Färbepflanzen und so keinen Kopp machen'? Einfach bei burda das guude PU in -idealerweise- schwarz bestellen und daraus was zusammenzimmern?

  • Götz von Berlichingen

    Brikka von Reira - - Filme/DVDs

    Beitrag

    ...reichlich PU-Leder... und Henning Baum in alter "letzter Bulle" Montur. Ja, schon, aber Henning Baum! Zu Ausstattung und Co haben viele andere schon was gesagt. War ohne Anspruch auf irgendwas durchaus unterhaltsam. Furchtbar fand ich eben nur, dass die von Waldorf-Tante Pailletten am noch scheußlicheren Kunstlederkleid trug. Viele Kerzen, aber mal keine feuchten Innenwände. Und ich weiß gar nicht, was ihr habt... Ganz am Anfang stand da "produziert von UFA FICTION"!

  • Wir haben uns den Film gestern Abend angesehen. Vorab sei zu sagen: es ist schon bestimmt 15 Jahre her, dass ich den Medicus gelesen habe, von daher auch die Geschichte nicht mehr zusammen bekam. Es ist wie meistens, dass Buch und Film wenig bis nichts miteinander zu tun haben. Beim Vorspann, in dem der Nachfolgefilm zu 300 angepriesen wurde, hatte ich noch so meine Probleme mit "DEN Griechen" und "den Persern". Konnte das aber sehr schnell abstellen bei wirklich grandiosen Bildern! Es war wirkl…

  • Da sollte es doch bestimmt welche geben... LG Brikka

  • Walkloden

    Brikka von Reira - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Für Derfel Seiten 7 Mitte(grün) und 59 ganz rechts(rot), jedoch nicht wie Seite 73 mit diesem Umschlag, wie er dort zu sehen ist. Der Mann in rotbraun mit der gelben Borte. Ich trage ihn so, wie die Dame ganz rechts auf Seite 86. ??? Seit wann gehören die Friesen nicht zu den unterschiedlichen Stämmen der Sachsen? Streng genommen wären wir demnach Nordelbinger..., also auch keine Friesen, die sind zwar nur knapp 10 km weiter, aber soviel Zeit muss sein. @Wilfried

  • Walkloden

    Brikka von Reira - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Wir tragen unsere nach den Abbildungen auf dem Stuttagter Psalter. Ob das dann als Reenactment, traditionell oder wie auch immer bezwichnet wird. ??? Das überlasse ich dann jedem selbst. Ja, die Sachsen trugen halt "nur" Fetzen, bei denen man beim ScheiXen den Arxxx sehen konnte. Belegt sind Breiten von ~120-170cm, im Allgemeinen wird, je nach Schulterbreite max~220cm angenommen. (Und Derfel ist alles andere als schmächtig! Trotzdem reichen bei ihm 220cm locker, um den Mantel noch ganz eleganz ü…

  • Walkloden

    Brikka von Reira - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Für unsere Rechteckmäntel ist das breit genug. Hab mich für den 150cm breiten entschieden, der ist dann auch für meinen Mann mit knapp 1,90m breit genug. Lang ist der dann so 2,20m. Länger wird dann langsam unpraktisch. Haste nich ne Fleecedecke vom Schweden oder so? Die haben meist 140 auf 180cm, um zu gucken, wie lang lang ist? Wenn du mal die Darstellungen durchguckst, dann sind die meistens nicht bodenlang. Mir fällt das passende Zitat grad nicht ein, aber man möge mich verbessern, dass spät…