Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dreulenbohrer gesucht

    Silvia - - Schmieden

    Beitrag

    OT die Sägeblätter sind recht dick, die Griffe sind egal ob Feile Schwertsäge oder Bügelsäge alle die Gleichen und unhandlich. Sie sehen einfach nicht stimmig aus. Die Werkzeuge vom Schorsch liegen ganz anders in der Hand, sehen toll aus und funktionieren um Klassen besser.

  • Dreulenbohrer gesucht

    Silvia - - Schmieden

    Beitrag

    Zitat von Wolfram von der Oerz: „Dieser Händler hat immer ganz nette Sachen Qulle : Deagrad Sheffield daegrad.co.uk/page4.php?view=productListPage&category=10 “ Da habe ich mir diese kleinen Sägen bestellt ... wer billig kauft, kauft zwei mal. Jetzt habe ich bei Schorsch bestellt. Meine Dreule hat mein Mann mir gebaut, die Bohrer dazu habe ich mir aus flach geklopften Nägeln gemacht, die ich mit Hilfe von Schlüsselfeilen in Form gebracht habe. Klappt eigentlich gut und ich habe ein Sortiment aus…

  • Aus Magteburg gibt es einen fürs 13te Literatur : "der Kaiser kommt ! Hafen, Markt und Stadt - Duisburg im Mittelalter" S 89 Diese einfachen schlichten Lederbeutel gibt es über mehrere Jahrhunderte lang, es gibt sie wohl schon in Haithabu und auch später in Schleswig. Der aus Köln ist ziemlich aufwendig, mit Metallbügel und vielen Seitentäschchen. Das ist echt schon eine protzige Funktionstasche, voll gepackt mit Reliquienbeutelchen, Geldbörse und Gedöns. Die komplette Gürtelgarnitur wurde vor d…

  • Eine Krappfärbung hält ja auch auf Knochen, ich könnte mir vorstellen das Krapp geht. Frag mal Färber, ich dachte hier meldet sich jemand direkt.

  • Mir wurde erzählt das Pferdehaar ganz anders sei als Menschenhaar und auch anders als Schafwolle. Man benötigt wohl auch spezielle Shampoos um Pferdehaar bei Turnierpferden zu bändigen. Aber Versuch macht kluch. Im Drogeriemarkt bei den Haarfarben schauen, Tönungen sind auswaschbar, das sind die Tuben wo alles auf einmal drin ist, die haltbaren Sachen sind immer mit mehreren Komponenten. Im Zweifelsfall die Verkäuferin fragen. Tönungen bluten gerne mal aus, wenns nass wird. Ansonsten - Pflanzenf…

  • Beinarbeiten für Anfänger

    Silvia - - Knochen und Horn

    Beitrag

    Oh Mist. Soll ich eine Umbenennung beantragen ? ich dachte das wäre im Unterforum Knochen und Horn klar.

  • Beinarbeiten für Anfänger

    Silvia - - Knochen und Horn

    Beitrag

    Ein junger Mann aus der Nachbarschaft fragte mich wie man mit Beinarbeiten beginnt, welche Werkzeuge man benötigt, und wie das überhaupt so geht. Ich habe dazu eine Anleitung in 3 Teilen auf meinem Blog zum Projekt Kölner Schatzbaukasten veröffentlicht : schatzbaukasten.blogspot.de/20…teil-1-werkzeuge-zur.html schatzbaukasten.blogspot.de/20…il-2-materialauswahl.html schatzbaukasten.blogspot.de/20…knochenschnitzen-der.html (Quelle : mein Blog bei Google schatzbaukasten.blogspot.de )

  • ganz viele Blogs (meiner auch) machen zur zeit Pause, da die Anbieter wie Google und Co im Hintergrund Daten sammeln, für die der einzelne Blogbetreiber nichts kann, aber für die er pers. gerade stehen muss. Warte ein Weilchen die Meisten von uns hoffen bald wieder online gehen zu können.

  • Dominostein (?)

    Silvia - - Historische Spiele

    Beitrag

    Super spannend ! Danke für den Post.

  • Änderungen in der Mode der Germanen

    Silvia - - Die Germanen

    Beitrag

    Buchtipp : War and worship Textiles from 3rd to 4th-century AD Weapon Deposits in Denmark and Northern Germany von Susan Möller-Wiering Thorsberg und Damendorf sind übrigens näher an Deiner Zeit, als am Frühmittelalter. Schloss Gottorf in Schleswig hat eine ziemlich große Eisenzeitliche Ausstellung. In Deiner Region gibt es die alamannischen Adelsgräber in Niederstotzingen die so weit ich weiß, etwas später sind. Da habe ich nicht den genauen Titel, die sind von Herrn Hundt publiziert. Also schö…

  • Änderungen in der Mode der Germanen

    Silvia - - Die Germanen

    Beitrag

    Du hast Recht. Sicherlich wird es regionale Unterschiede in der Kleidunggegeben haben. Je früher man schaut um so dünner wird die Fundlage. Einige Stücke gibt es aber wohl doch. Dann gibt es Vermutungen die auf der Basis von Trachtbestandteilen aufgebaut sind, und der Überlegung in der Art das kostbare Schnallen auf Kniehöhe in einem Frauengrab keinen Sinn machen, wenn das Kleid bodenlang ist. Ob das dann wirklich so war, weiß man ohne Bildnisse nicht.

  • Bruche nach Thursfield

    Silvia - - Nähen

    Beitrag

    So geht es mir auch immer, für mich selbst bin ich ungeduldig und dann wird es wieder mal nicht schön.

  • Bruche nach Thursfield

    Silvia - - Nähen

    Beitrag

    Sigurdur warum machst Du nicht erst einen Probestück ? Aus altem Bettlaken oder so. Das kannst Du mit der Maschine nähen oder mit groben Stichen, das ist doch schade um Material und Arbeit, wenns da neben geht.

  • Heinrich hat sie doch schon grob: Frühmittelalter bzw Wikingerzeitlich, da sind Deine Schlagworte allesamt noch nicht in Mode.

  • Bei den 2 + 3. link sieht mans hinten im Nacken, da sind Schnittkanten beim Stoff zu sehen. Haare und Kopfbedeckungen im Frühmittelalter sind schwierig. Es gibt wenig Abbildungen die aussagekräftig sind und Funde die man zwar dem Kopf zuordnen kann, aber nicht wirklich weiß wie sie getragen wurden, das wird ja auch im Video erklärt. Wovon man aber fast ausgehen kann ist, das Frauenhaare vermutlich lang waren und selten offen getragen wurden, vermutlich geflochten und fest gesteckt oder genäht. L…

  • Vorweg, das ist nicht meine Baustellen, aber da Du bisher keine Antwort bekommen hast, dachte ich teile den link den ich zufällig gefunden habe : youtube.com/watch?v=rBMIJz0qi9s&feature=youtu.be (Quelle Kaptorga bei Youtube) Also was mich bei den von Dir verlinkten Tüchern stört ist, das sie scheinbar stellen weise nicht versäubert sind. Das halte ich für unwahrscheinlich. Ich würde alle Kanten mit einer feinen Naht rundherum versäubern. Dann würde ich das Tuch nicht zu klein wählen und einen fe…

  • Kleidung pflegen und säubern

    Silvia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Das Lanolin im normalen Waschmittel hat nur pflegende Eigenschaften. Wolle braucht halt etwas Lanolin um nicht spröde zu werden, in den anderen Mitteln werden halt andere Stoffe drin sein, die das übernehmen. Stellt Euch das ähnlich einer Haarkur vor. In der Regel sind Wollstoffe von Natur aus Wasserabweisend. Je rauer die Oberfläche, um so ehr bleiben Tröpfchen über dem eigentlichen Grundgewebe stehen und perlen ab. Es dauert also länger, bis solch ein Stoff wirklich nass ist. Ich kenne 2 Herre…

  • Kleidung pflegen und säubern

    Silvia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Leinen geht bei mir in die Waschmaschine, mit den üblichen Mitteln in den ich unsere Baumwollwäsche auch wasche. Wichtig ist, das die Maschine nicht zu voll ist, Leinen kann brechen, und dann hat man diese Falten die nicht mehr raus gehen. Bei kratzigen Untergewändern hilft es die Innenseite zu bügeln. Wolle - hast Du alles schon mal prima gemacht. Oft hilft Lüften, manches lässt sich bürsten und wenn alles nix hilft - waschen. Meine geht in die Waschmaschine, auch meine handgewebten Sachen, ABE…

  • Fragen zu Stich

    Silvia - - Sticken

    Beitrag

    Tut mir leid, ich hab hier : Kölner Bortenweberei im Mittelalter /Corpus Kölner Borten Glanz und Größe des Mittelalters Das Mittelalter in 111 Meisterwerken Hätt schwören können das Deine dabei ist. Aber beim suchen habe ich dieses Bildarchiv gefunden, ich hab noch nicht rein geguckt, aber das ist hinten im ersten Buch genannt, vielleicht suchst Du Dich da durch : startext.de/news/nachrichten/corpus-koelner-borten (Quelle startext.de)

  • Fragen zu Stich

    Silvia - - Sticken

    Beitrag

    Hast Du noch ein paar Infos - es gibt so unglaublich viel Zeug da, die haben ja auch noch ein übervolles Depot und in den Büchern ist das oft auch drin. Gib mir bitte Zeit, so kurz vor der IRM fehlt mir die Ruhe zu suchen.