Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Laurentia - - Projekte

    Beitrag

    Mh, bei meiner Liste bin ich, dank der letzen Ferientage, schon gut dabei.... obwohl das Wetter noch gar nicht winterlich ist - neues Unterkleid mit Plisee- check - Almosenbeutel nach einem Stück in Augsburg besticken - dazu Goldlahn finden - check - Seidengürtel mit Broschur (verdammt viel Arbeit...) - Borte für die Ärmel - in Arbeit - Kissen aus Damast fertigmachen - neuer Schleier - check - Herausbekommen, wie die beste Wicklung ist - verschiedene Kleinigkeiten..... es kommt immer was dazu! U…

  • Gürtelende um 1200?

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hey, danke für die vielen Antworten! Das mit dem Gürtel scheint echt ein weitverbreitetes Problem zu sein! @ Katharina de Lo: Danke auch für den Hinweis mit der Schnalle. Das war mir bisher neu, da ich das Teil noch nicht bestellt habe. Dürfte ich spontan fragen, ob Du da noch nen anderen Handwerker als den Neidhart hast? Bisher hab ich die Emailleschnallen nur bei ihm gesehen. Ja wird wohl auf Endstück aus Blech hinauslaufen. Mh. also gibt echt nix anderes? Jetzt wart ich aber erst nochmal eine…

  • Gürtelende um 1200?

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hi Katharina, ja das stimmt! Ich liebäugle gerade mit der hier: Rotterdam Hängt aber erstmal von der Breite des Gürtels ab Die Emaillschnallen tauchen zeitlich in einem sehr kurzem Zeitraum auf... meinem Oder ist das zu aufwendig...? Quelle: replik-shop.de Auch im Magdeburgkatalog wurden zwei gefunden. Aber mir sind keine passenden Enden dazu bekannt. Ansonsten hätte ich einfach ein umgebogenes Messingblech rangemacht, wie bei den anderen Gürteln auf.

  • Gürtelende um 1200?

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hallo zusammen, nachdem ich meine Darstellung von 1260 auf 1200 umändern möchte, bin ich gerade dabei die einzelnen Sachn nach und nach zu ersetzen, dass es ein stimmiges Bild gibt. Das Kleid ist nun fertig, nur der Gürtel passt zeitlich nicht mehr, was mich bisher immer geärgert hat. Nun habe ich das Projekt gestartet, mir das allseitsbekannte Modell "Phillip" zu weben... puh zum Glück nur das Strukturmuster, weil ich vom Brettchenweben bisher wenig Ahnung hatte. Für Schnalle und Riemenstrecker…

  • Hand- und Tischtücher

    Laurentia - - Lagerleben

    Beitrag

    Zum Thema Perugia-Tücher sag ich nur Giuditta Brozzetti (Quelle: Brozetti) Aber da müsste man vermutlich lange sparen.... Ist wirklich sehenswert die Weberei, wenn jemand mal in die Nähe kommt.

  • Bulle von Alexander dem VI von 1259

    Laurentia - - Ritterorden

    Beitrag

    Seid ihr sicher, dass die Bulle von Alexander VI. stammt? Rodrigo Borgia und Konradin ....lustige Vorstellung! Is Wahrscheinlich ein Zahlendreher drinne... [Klugscheißmodus aus ].

  • Handgewebter Brokat aus Perugia

    Laurentia - - Nähen

    Beitrag

    Ja, ein Kleid aus handgewebten Stoff, das wärs... seufz Bei den Handytaschen konnte ich - ehrlich gesagt - vor Ort auch nicht wiederstehen. Auch gabs noch kleinere Stückchen mit Greifen zu echt erschwinglichen Preisen. Keine Ahnung, was man daraus machen kann. Aber egal, es reicht schon, wenn sie am Ende dekorativ auf dem Tisch liegen oder als dekorativer Wespenschutz für den Tonbecher dienen.

  • Handgewebter Brokat aus Perugia

    Laurentia - - Nähen

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe bei meiner Italienreise eine super, wenn auch teurere Bezugsquelle für handgewebte Brokate entdeckt. In Perugia gibt es eine Weberin die nach historischen Mustern auf Jacquardwebstühlen nachwebt, die einfach nur irre sind. Das Atelier befindet sich in einer alten Franziskanerkirche - mit all den Webstühlen eine super Atmosphäre. Also wenn einer von euch mal in der Nähe ist - unbedingt reinschauen! Signora Brozzetti ist supernett und macht eine ganz tolle Vorführung! Ich …

  • Schuhe aus Kiew

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hallo Ellaria, ja gibt es. Mein Bruder hat sie bestellt und sie waren 2-3 Wochen später da, was schon mal sehr positiv ist, dass sie überhaupt angekommen sind und dann noch sehr schnell. Verarbeitung, Qualität und Passform war top. Also auf jeden Fall empfehlenswert! Allerdings waren es Schuhe fürs 17. Jhd. sodass ich bei Wendeschuhen nicht arg viel sagen kann. Bei denen hat aber alles gestimmt. Da er mittlerweile die Preise deutlich erhöht hat, habe ich meine von nem anderen Schuster bestellt, …

  • Elisabethpsalter

    Laurentia - - Literatur

    Beitrag

    Freut mich Ja, das dachte ich mir auch! Und vor allem alles so schön aufgemacht.

  • Elisabethpsalter

    Laurentia - - Literatur

    Beitrag

    Da ich gerade auf der Suche nach dem Elisabeth-Psalter war, hier ein toller offizieller Link aus dem Friaul, wo man ihn (und noch andere Manuskripte) kostenlos druchblättern kann: librideipatriarchi.it/il-salterio-di-santa-elisabetta-2/ Quelle: librideipatriarchi.it Es lohnt sich manchmal wirklich google mit den Titel der jeweiligen Landessprache zu füttern Viel Spaß!

  • Ist dieser Stoff für eine Hose zu dick?

    Laurentia - - Nähen

    Beitrag

    Wenn es nicht eilt, könntest Du Dir auch ein Muster dieses Stoffes von Mehler zusenden lassen. Wenn Du dann ein Stückchen von dem Fischgrat in den Fingern hast, kannst meist Du besser feststellen, ob der Stoff zu dick ist oder nicht. Den gleichen Service bieten die Verkäufer von Sigurdur auch an. Man kauft schließlich ungerne die Katze im Sack

  • Leier/Lyra um 1200

    Laurentia - - Musik

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich wollte mir gerne zu Weihnachten bzw. eher nach Weihnachten eine hochmittelalterliche Lyra schenken lassen. Da ich gerade bei der Recherche bin, dachte ich, ich frag mal hier im Forum nach, welche Formen denn so belegt sind. Für das FrühMi gibts ja die beiden Alamannen-Leiern aus Oberflacht und Trossingen. Gehen die? oder gibts da eine Spezialform. Wenn dann soll sie auch in die Zeit um 1200 passen! Und dann gleich zum nächsten Schritt.... kennt jemand eine guten Instrumentenb…

  • Sprang wäre vielleicht auch eine Alternative. Obwohl ich nicht weiß, inwieweit er im Hochmittelalter überhaupt noch verwendet wurde. Belege kenn ich auch nur aus der Spätantike und dem Hosenband eines Bischof aus dem 11. Jh., also nix richtiges. Die Bänder sind elastischer als Brettchen und Fingerloop.

  • Bin grad in facebook über eine Schneiderin gestoplert. Vielleicht wär ja das was für Dich: facebook.com/noble.craftandhistory/posts/411026082411158 (Quelle: facebook.com) Zum "A" kann ich nichts sagen, da SpäMi nicht mein Gebiet ist. Da kennen sich viele hier im Forum wesentlich besser aus. Für den Preis siehts aber meiner Meinun nach recht gut aus.

  • Kleid der Heiligen Klara

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Danke

  • Kleid der Heiligen Klara

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hey, es freut mich, dass es euch gefällt Mich haben eben die vielen Keile und die vorne engen und nach hinten extrem weiten Ärmel fasziniert. Ist zwar extrem viel Näherei, aber ich fands leichter als mit "richtigen" Ärmelkugeln. Is halt mal was anderes. Obwohl das Modell "Elisabeth" auch seinen Reiz hat. @Schwester Amalia: Wenn wir uns zusammentun, hätten wir dann das ganze Ensemble Ja, der Mantel dazu wär auch was. Der Stoff ist ein relativ leichter 2/2-Köper wie im Original, habs aber Walnussg…

  • Kleid der Heiligen Klara

    Laurentia - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Hallo, im letzten Monat hab ich mich mal am Kleid der Hl. Klara versucht, allerdings mit einigen Änderungen. Das Ergebnis, dass dabei herausgekommen ist, fand ich ziemlich interessant Ich dacht ich posts mal, falls jemand sich daran wagen möchte, kann ich es empfehlen. Selber hab ich damals kein Beispiel im Netz gefunden. Das Schnittzeichnung lässt sich 1 zu 1 aus dem Buch von Katrin Kania mit nem Posterprogramm vergrößern und gut umsetzen... hier jedenfalls mal einige Bilder: 575-S-Clara575-S-C…

  • Was hört ihr gerade?

    Laurentia - - Musik

    Beitrag

    @ Wolfram von Gelenhusen: Das Katzenlied ist echt geil! Da kenn ich so manchen Katzenliebhaber, dem das gefällt ... @ Panzerreiter: Die Gruppe ist richtig, richtig gut! Aber hast recht! Die Atmosphäre ist live immer viel besser, als zuhause vor dem Lap;)

  • Was hört ihr gerade?

    Laurentia - - Musik

    Beitrag

    Mal was in karolingisches für den A-Faktor Ganz tolle Performance: youtube.com/watch?v=XgvDBwJwUac Quelle: youtube.com