Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 462.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Danke für den Tipp. Weil Töchterchen sowieso ein neues Gewand, also Kleid mit Unterkleid, bekommt wird es vermutlich eh ein neues Kopftuch geben. Die schöne Stickerei die Katharina gemacht hat würde wahrscheinlich farblich nicht mehr so recht passt. Töchterchen nimmt das sehr genau. Dass das Kopftuch eine Art "Heiligtum" geworden ist hängt damit zusammen, dass es eben speziell ist. Wir haben bis jetzt noch nie ein anderes Mädchen gesehen das eine Stickerei am Kopftuch hat. Und dann ist da noch d…

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Zitat von Katharina de Lo: „Moooment mal, Zauberin...die war doch grade erst noch ein kleines Mädchen? Ohmann, wie die Zeit vergeht... “ Ja, die Zeit läuft unglaublich schnell. Töchterchen ist jetzt in der 4. Klasse und Junior seit August auch schon in der Schule. Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass ich irgendwie etwas verpasst habe. Das Kopftuch von Dir trägt sie aber manchmal immer noch. Damit es hält muss ich den Knoten mittlerweile ganz aussen an den Zipfeln machen und zur Sicherheit hel…

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Danke, Katharina, aber die 2 Meter könnten knapp werden. Wenn ich ihr das Kleid jetzt anziehen würde müssten wir eine Länge (Schulter-Saum) von etwa 120 cm haben. Da sind aber noch keine Wachstumszugaben mit eingerechnet und die werden wir schon noch brauchen. Rechnen wir mal mit einer Gesamtlänge von ca. 130 cm. Beim Brustumfang sind wir auch schon bei ca. 70 cm und die Oberweite wird nicht kleiner... Bis im Frühling wächst sie sicher nochmal ein Stück und wenn sie so weiter macht trägt sie dem…

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Oje, das Thema Unterkleider hab ich bis jetzt immer schön vor mir her geschoben. Meines ist immer noch aus den Anfängen und komplett mit der Maschine genäht. Da muss langsam aber sicher mal eines her wo wenigstens die Sichtnähte von Hand genäht sind. Und Töchterchen braucht ein neues Gewand - natürlich inklusive Unterkleid.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Zitat von Pit der Schreiber: „Zitat von Hendrik1975: „Einzelne Elemente jedoch können individuell gestaltet werden, wenn sie in der Epoche belegt sind und eine nachvollziehbare Handelsroute existierte (rein persönliche Meinung). Wie oft bringen wir uns aus dem Urlaub ein schönes regionales Accessoire mit, und tragen es hier daheim zu unseren normalen Klamotten? Armbänder, Anhänger, etc... Dürften die Menschen damals ebenfalls getan haben “ So sehe ich es auch,wenn also jemand einen Münsteraner K…

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Was ich bis jetzt gemacht habe: Alles andere Sachen die nichts mit Mittelalter zu tun haben. Wie jeden Winter ist mir etwas modernes dazwischen geraten und dieses Jahr war es auch noch ziemlich gross. Ich konnte bis jetzt noch nichts von meiner Liste abhaken - nicht mal die Taschen für die Kinder die eigentlich als Weihnachtsgeschenk gedacht waren.

  • Zitat von Dragonlord1975: „Steht die Betreuerin der Gehörlosen neben dem Lehrer und übersetzt simultan? Oder quält sich der Leherer, weil genötigt Gebädensprache zu lernen alleine? Simone hat damals für ein halbes Jahr intensiv Gebärdensprache gelernt, weil sie ein gehörloses Kind hatte. Aber um ein flüssiges Gespräch zu führen hat das nicht gereicht. Auch wichtig ist das Elternhaus. Leider wird da auch oft nicht mitgearbeitet und manche Behinderung gar ignoriert. “ Das Mädchen hat so ein spezie…

  • Zitat von Dragonlord1975: „Gesellschaftlich kann ich sagen tut sich was, der Kindergarten den meine Frau leitet, hat seit über 10 Jahren ein Integrationsprogramm für Behinderte Kinder, die spielen zusammen mit den Gesunden und es wird mit allen gemeinsam darüber geredet. “ Bei uns im Dorf hat es ein Mädchen, das mit biegen und brechen unbedingt in der normalen Schule integriert wird. Wobei die Integration da nicht besonders viel bringt. Das Mädchen ist gehörlos und kann abgesehen von einigen sel…

  • Woozle Goozle war in Bärnau Geschichtspark

    Zauberin - - Filme/DVDs

    Beitrag

    Natürlich Woozel - der ist nämlich ein "blauer Hund", aber das streitet er ab weil er sogar mal Studio-Verbot bekommen hat. Angeblich hat ihn der Sicherheitsdienst als Hund gedeutet. Schade habt ihr diese Folge mit dem Woozle-Verbot im Studio nicht gesehen habt - Woozle-Goozle ohne Woozle geht jetzt gar nicht... Schade, jetzt funktioniert der Link nicht richtig und ich kann genau diese Folge nicht anschauen.

  • Woozle Goozle war in Bärnau Geschichtspark

    Zauberin - - Filme/DVDs

    Beitrag

    Oh nein, genau die Folge haben wir verpasst! Die Kinder lieben Woozle über alles.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Zitat von Nikolaus: „- neue Klamotten nähen für meine Tochter “ Das hab ich auch auf der LIste, aber sie will ja unbedingt ein rotes Kleid. Wir sind jetzt auf der Suche nach Alternativen - zweite Wahl ist grün. Mal schauen... Wenn ich im Februar damit anfangen kann bin ich schon glücklich. Momentan hat aber das Wichtelgeschenk Vorrang.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Zitat von AdaLo: „Ich habe mich einfach ganz dreist in der Stube bei uns breit gemacht. “ Das werde ich mit der Restedecke auch machen. Die Teile die ich zusammen nähe sind völlig unregelmässig geformt und weil ich das beibehalten möchte muss ich die Decke ausbreiten. Das geht nur auf dem Stubenboden weil der ausziehbare Esstisch dafür zu klein ist.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Ich habe auch noch etwas wichtiges vergessen: All das moderne Zeugs das mir jeden Winter dazwischen kommt.

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Ich muss meine Liste noch ergänzen: - Wichtelgeschenk - Pilgertaschen für Töchterchen und Junior - ich bin kein Lastesel!

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Zauberin - - Projekte

    Beitrag

    Bei mir stehen diesen Winter vor allem "Kleinigkeiten" auf dem Programm - und ein neues Gewand für Töchterchen. Nun ja, das Unterkleid kann sie notfalls auch noch etwas länger tragen, aber das Kleid ist jetzt definitiv zu kurz geworden. Ich muss also ein neues nähen und das am liebsten in rot. Und das muss ganz genau das gleiche rot sein wie das von meinem Kleid. Ich habe ihr schon angeboten, dass ich mein Kleid für sie ändere, aber das will sie nicht und bis jetzt habe ich noch keinen roten Sto…

  • Am Wochenende bekommt meine Gebende mit Haarnetz seine Premiere. Mal schauen ob ich das hin kriege. Allerdings gibt es bei uns langsam aber sicher eine Frage die Töchterchen betrifft. Ab welchem Alter mussten Mädchen eine Kopfbedeckung tragen? Sie ist mittlerweile ja 10 Jahre alt...

  • Zitat von Frau Runa: „Och @Zauberin , wenn du noch was abzugeben hast...zumindest für meinen großen könnte ich noch Sachen gebrauchen. Gerade Kindekleider wird man doch supergut los, denke ich. “ Das kommt immer drauf an wie genau man es nimmt. Fürs Jahr 1300/beginnendes 14. Jahrhundert ist es nicht ganz einfach. Es gibt einige kleine "Neuerungen" in der Mode die ich auch bei den Kinderkleidern umgesetzt habe und da passt das dann fürs 13. Jahrhundert bereits nicht mehr. Die Ärmelnaht nach hinte…

  • Mein Anspruch ist momentan einfach nur die ganze Familie so einzukleiden, dass es optisch ins Jahr 1300 passt. Weil die Kinder immer noch ziemlich schnell wachsen, Töchterchen wird nächstes Jahr wohl ein neues Gewand brauchen und bei Junior werde ich wohl alles wieder anpassen müssen, mache ich nur die Sichtnähte von Hand. Momentan muss das genügen. Die kleinen Details suche ich vorallem für mich selber zusammen. Mit zwei Kindern hat es Recherche ganz schön in sich... Genau, maid78 , tauschen is…

  • Zitat von Ulf: „Ja, und dann wundert man sich warum die Kinder ständig am Smartphone spielen. “ Das Smartphone ist zum telefonieren und nicht zum spielen da. Das ist für die Kinder tabu und sie dürfen nur mit dem Tablet wo sie zuerst fragen müssen. Das Tablet ist bei uns nur die Notlösung wenn die Kinder krank sind und das Bett dem Wohnzimmer mit TV vorziehen und für alles andere zu müde sind. Zumindest ist das bei uns so. Spielzeuge sind bei uns wesentlich wichtiger und da ist alles dabei - von…

  • Zitat von Katharina de Lo: „Solche "Propeller" zum Fliegenlassen, allerdings angetrieben per Drehen zwischen den Handflächen, hatte Aleidis an ihrem Spielzeugstand in Minden dabei - ich habe übers Wochenende einige kleine und große Kinder fasziniert auch über längere Zeit damit spielen sehen. “ Zitat von Aleidis: „Ich persönlich halte es nicht für wahrscheinlich, dass die Propeller (also die Zweiflügler) für Babies oder Kleinkinder gemacht sind. Diese können sie schon motorisch nicht fliegen las…