Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 99.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeltstangen

    Attares - - Lagerleben

    Beitrag

    Aso, dann hab ich das entweder falsch verstanden......oder überlesen...... Eine Firststange habe ich selbst noch nicht gemacht....- hier würde ich wegen der rostgefahr eher ein Stück Alurohr empfehlen. Zwar unA aber besser als Rostflecken im Zeltstoff...

  • Zeltstangen

    Attares - - Lagerleben

    Beitrag

    In Baumarkt/oder Holzfachhandel gibt es Rundhölzer diverser Stärke die man nutzen kann. Mit einem Stück Rohr kann man die beiden Stücke dann verbinden und hat schön kurze Stücke für den Transport Pflanzpfähle (für unser Sonnensegel) aus dem Baumarkt gehen super und sind sehr günstig Dicke Rundhölzer aus dem Baumarkt sind etwas teurer. Entsprechende Rohrstücke bekommt man günstig im Metallfachhandel. Rohrdurchmesser nach Stangendurchmesser auswählen, halb auf eins der beiden Hölzer stecken, durch…

  • evtl Holzsaunaeimer+ plastikeinsatz+Deckel

  • Eimer plus Katzenstreu

  • Oder das hat einer in seiner Baugrube gefunden und fürchtet einen langen Baustopp, sollten aufgrund dessen die Archäologen anrücken.

  • Möchte ich jetzt den Kopf oder den Journalisten schütteln?

  • Klinge "reparieren"

    Attares - - Waffen

    Beitrag

    zugegeben... . Evtl bin ich durch den Anblick von Leuten vorgeschädigt, die ich an ihren Schwerter feilen sah als gäbe es kein Morgen. Ich für meinen Teil habe mit dem Austreiben (kleinerer) Schatten sehr gute Erfahrungen gemacht. Glatte Klingen ohne scharfe Grate und Kanten

  • Klinge "reparieren"

    Attares - - Waffen

    Beitrag

    Ich halte von ausfeilen nicht sehr viel, nimmt m.E. nur Material weg. Ich treibe Scharten aus meinen Klingen immer mit einem Kugelkopfhammer (Ingenieurshammer) aus. Das klappt immer sehr gut. Scharfe Grate lösen sich beim Austreiben fon selbst.

  • oja.....da war so manches feine Stöffchen....

  • Nachtrag: Damit ihr einen besseren Eindruck bekommt, habe ich hier eine Abbildung des Lageplans des Museums für euch: 2854-7cb89e8a-medium.png

  • Letzten Donnerstag haben wir der Hansestadt Lübeck einen Besuch abgestattet. Natürlich war der Besuch im Hansemuseum fest eingeplant. Hier ein kurzer Bericht: Zuerst mussten wir unsere Eintrittskarten individualisieren. Mit diesem netten kleinen Gimmick liefert einem die Karte an verschiedenen Stellen in der Ausstellung zusätzliche Informationen zu einer selbstgewählten Hansestadt und einem von 4 Teilbereichen des damaligen Lebens in den Hansestädten (in unserem Fall „Alltag“ und „Schönes und Fe…

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Attares - - Projekte

    Beitrag

    *gespielte Entrüstung an* Es gibt auch immer Leute, die einen unbedingt falsch verstehen wollen..... Werde mich demnächst wohl deutlicher ausdrücken müssen..... *gespielte Entrüstung aus*

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Attares - - Projekte

    Beitrag

    Ich hab es aufgegeben, mir eine Liste zu machen.....es frustriert nur wenn dann doch mehr als die Hälfte liegen bleibt.....

  • Im ersten Moment dachte ich an eine Art Spiel....wie ein Minikatapult auf dessen Ende mit dem Paddel geschlagen wird.... Eine landwirtschaftliche oder handwerkliche Tätigkeit halte ich für Wahrscheinlicher......wüsste jedoch nicht was

  • Kühlmöglichkeit im Lager

    Attares - - Lagerleben

    Beitrag

    danke

  • Kühlmöglichkeit im Lager

    Attares - - Lagerleben

    Beitrag

    Auch off topic: Zitat von Aleidis: „Bohnen, aber als Mus mit Äpfeln. Zwiebeln,Salbei und Feigen sind sie einfach köstlich). “ Klingt super...hast du da ein Rezept oder machst du´s frei Schnauze?

  • Kühlmöglichkeit im Lager

    Attares - - Lagerleben

    Beitrag

    Wir kühlen unsere Lebensmittel seit Jahren auf den Märkten in einer Holzruhe, in welcher sich eine Thermokiste (Styropor) versteckt. Kühlakkus rein und gut ist. Klappte bisher immer super. In der Sonne sollte die Truhe nicht stehen, aber das ging immer. Wenn einzelne Lebensmittel vorher im TK lagen, hatten wir am 2. Veranstaltungstag gerne das Problem, dass das diese noch immer durchgefrohren waren. Das Beispiel ist was älter, heute würde ich versuchen, der Truhe eine autentischere Optik zu verp…

  • Suche Hartleder für Brigantine

    Attares - - Lederverarbeitung

    Beitrag

    Hier: lederhaus.de/ (Quelle siehe Link) hab ich meines damals gekauft. Ebenfalls für eine Brigantine bzw. Plattenrock. Bei mir ist allerdings ums Eck und war persönlich da. Die verschicken aber auch und das Preis/Leistungsverhältnis ist bisher immer gut gewesen. Hoffe das hilft dir weiter

  • Mahlzeit, wir haben bisher diverse Pfosten verwenden, sowohl "natürliche" wie auch gefräste. Behandelt wurde keiner. Man sollte sie nur so lagern, dass sie nach dem Event ordentlich trocknen können. Meiner Erfahrung nach reicht das. Eventuell die RInde in dem Berreich, welcher Bodenkontakt hat entfernen?

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Attares - - Projekte

    Beitrag

    alles Gewöhnungssache Die ersten Male bin ich auf meinen auch gelaufen wie ein Storch im Salat.