Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 434.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein sehr interessantes Stück, und toll umgesetzt

  • Zitat von askalon: „Ich stell wieder mit erschrecken fest wieviel Leute ich in Worms verpasst habe .... hab von Donnerstag bis Sonntag dort gelagert ... “ Gut ich sag mal so, meine Wenigkeit war inkognito als Frümi da... Da kennt mich eigentlich nur der der mich kennt

  • Zitat von Thoralf Hiltjuson: „Grüne Strumpfhosen, braune Samtweste, grünes Filzhütchen, Schnurrbart.... Errol Flynn? Nee, Spass beiseite: wie wäre es mit britschem Langbogenschütze im Jahr 1346 in der Schlacht von Crecy? “ Zu ersteres ... muss ich mir mal überlegen Zu zweiterem ... Es ist kein klassischer Langbogen, sondern einfach nur ein Bogen. Ich wollte irgendwie bewusst keinen Langbogen, weil nach meinem empfinden jeder mit einem Langbogen rum rennt

  • Mal weg vom Schwert ... Ein schöner Eibebogen von meinem Gruppeninternen Bogenbauer. Handgeklöppelt und Handgeschnitzt, mit historischem Werkzeug. Hatte mir in Worms ein spontanes Loch in den Geldbeutel gerissen. Aber da er eine nicht ganz so hohe Zugkraft hat und ich ihn mit linker Hand daher gut spannen kann, wurde es ein Spontankauf Hab nur noch keine Idee welche Darstellung man darauf aufbauen könnte, aber schauen wir mal mittelalterforum.com/index.php…60fa1af2b3f1cea8ae2179074

  • Zitat von Thomas W.: „Zitat von Wolfram von der Oerz: „Was für Öle/Fette verwendet ihr als Korrosionsschutz für Eure Waffen? “ Ich verwende seit Anfang an (und mittlerweile ausschliesslich) Ballistol für meine Blankwaffen, da man es für Metall, Leder und Holz verwenden kann (ich kann dann gerade alles mit "einem Wisch" reinigen/pflegen) und es nicht schädlich (unsere Mietzen sind oft in dem Bereich und schlafen, weil sie dort ihre Ruhe vor meinem Junior haben) für Mensch & Tier ist. Probleme mit…

  • Ich hatte bei einigen Stücken, Ballistol Öl drauf, weil es nach dem ausräumen schnell gehen musste... Hab dann mal wieder gemerkt, das Ballistol bei einer etwas höheren Luftfeuchtigkeit (Kellerräume halt) schnell Harzig wird und sich Rost bildet. Daher hab ich den Reinigungstag heute gemacht um wieder mein übliches Verfahren vorzunehmen. Vorreinigung erfolgt bei mit mit WD40 (bei Stücken die nicht im Lebensmittel Einsatz sind). Bei leichtem Flugrost hat sich Edelstahlpolitur ganz gut bewährt bei…

  • Gelegentliches ölen muss auch mal sein mittelalterforum.com/index.php…60fa1af2b3f1cea8ae2179074

  • Schwertschmieden für Nachbildungen

    Sky - - Schmieden

    Beitrag

    Wartezeiten für spezielle Anfertigung sind bei allen Schmieden die Regel... Vor allem in der Hauptsaison. Eine Wartezeit für Aufträge gibt es bei Viktor nicht. Entweder du erteilst den Auftrag, dann wird er wohl in 2 Monaten an die Fertigung gehen. Was dann auch noch mal 1-2 Wochen dauert bis er es fertig hat. Je nachdem was gemacht werden soll. Finde 2 Monate prinzipiell recht flott. Ich warte teilweise 1 Jahr auf meine Sachen. Ich gebe ihm dafür aber auch die Zeit, weil es mir nicht eilig ist,…

  • Wie gesagt ist ein Filmvorbild Mit einigen Änderungen nach meiner Vorstellung ohne Rücksicht auf eine Originalvorlage Ist genau die Schiene die ich mit dem Projekt fahren will, das Grundkonstrukt passt in die Zeit, aber es soll nach meinen Vorstellungen gehen, ohne konkreten Bezug auf reale Dinge. Also quasi zeitlich passend, aber frei erfunden

  • Ich setze es mal ins Larp, weil Filmvorbild Kreuzritterschwert in Anlehnung an das Filmschwert aus dem Film Arn der Kreuzritter. Mit diversen Abänderungen nach meinen Vorstellungen Zeitliche Einordnung um 1200, für mein kleines Fantasyprojekt Knauf und Parier aus Messing, Jerusalemkreuz mit Silber tauschiert. Inschriften: + IN HOC SIGNO VINCES + (+ IN DIESEM ZEICHEN WIRST DU SIEGEN+) + DEUS LO VULT + (+ GOTT WILL ES +) mittelalterforum.com/index.php…60fa1af2b3f1cea8ae2179074mittelalterforum.com/…

  • Kennt jemand diese Schmiedemarke

    Sky - - Schmieden

    Beitrag

    So die Schmiedemarke ist mir auch eingefallen, die gehört zu Marshal Historical Der Helm beläuft sich so ca zwischen 100-130 € je nach Anbieter

  • Kennt jemand diese Schmiedemarke

    Sky - - Schmieden

    Beitrag

    Ne die drei Kronen sind irgend so ne Massenware von äh mir fällt der Name nicht ein... Ist jetzt nicht negativ gemeint, hab auch einen von der Sorte. Ist aber aus irgend ner Serie. Schätze mal aus Indien... Gibts auch Messer von usw. Wird glaube ich unter anderem von der Rüstschmiede oder O4E vertrieben. Wenn du mir mal ein Bild von dem ganzen Helm zeigst, kann ich dir zumindest sagen wo du ihn Neu bekommen würdest und ob du ggf. Nen Schnäppchen gemacht hast oder übers Ohr gehauenen wurdest

  • "Du glitzerst und blinkst wie eine Bordelltür... Selbst ein Blinder würde Dich auf 1000 Meilen Entfernung noch sehen" (Zitat aus Mein Name ist Nobody... Passt aber ganz gut ) Wenn das Licht und der Winkel passt

  • Da Thomas mich angefixt hat... Und ich es ja mag wenn er mich anfixt Schwert 13. Jhd. mit diversen Vergoldungen mittelalterforum.com/index.php…60fa1af2b3f1cea8ae2179074mittelalterforum.com/index.php…60fa1af2b3f1cea8ae2179074

  • Wie oben schon erwähnt, konnte man leider nicht näher ran... Es war wie auf den Bildern zu sehen etliches mit Planen abgedeckt. Doch irgendwie erschienen diese eher eine Netzstruktur zu haben. An der Seite zumindest auf jeden Fall... Die Hauptrosetten zwischen den Türmen und an den Seiten sind anscheinend noch intakt, die zwei kleineren Seitenrosetten oben drüber sind zerstört (nach meiner Ansicht). Aber irgendwo gab es dazu eine offizielle Information. Eine zerstörte obere Seitenrosette konnte …

  • Nun was soll ich sagen was nicht schon gesagt wurde. Es schmerzt um so mehr es auch noch Live zu sehen. Der Urlaub war vorab schon geplant, sowie ein Besuch Notre Dame´s... Doch dann kam leider dieser verherende Brand. Man kam verständlicher weiße nicht näher rann... Dennoch habe ich versucht einige Eindrücke des jetzigen zustandes in Bild festzuhalten Notre Dame am 01.05.2019

  • Zitat von Ulf: „Beim nächsten Mal, macht an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Uhrzeit einfach ein Treffen aus. Das ist ein Geheimtip der damals schon im Mittelalter funktioniert hat.Und ist auch noch A. “ Ulf du kennst den Hintergrund dieser Geschichte nicht, da wäre es durchaus sinvoll gewesen aber egal Wie gesagt manche erachten es als sinvoll, und manche halt nicht. Aber es kann ja auch jeder wie er will und möchte, und das ist auch gut so

  • Jup gebe ich dir recht, aber und so ist es allerdings die Regel, ist das am meisten genutzte System immernoch WhatsApp... Ich selber nutze auch Threema, nur läuft halt leider 90% der Kommunikation über WhatsApp, bei mir zumindest, und bei vielen anderen auch

  • Ach Ulf, was soll ich jetzt dazu sagen... Ich weiß wir sind da unterschiedlicher Meinung. Wie gesagt, die fürs Forentreffen hat gut funktioniert. Aber das gute für dich als Gruppenhasser, du musst ja nicht mit machen. Ich hätte dadurch dir aber z.b. Schreiben können, hey bin gerade in Stuttgart, wollen wir uns ma Spontan auf en Käffchen treffen Und wer jetzt wieder das Forische Abendland gefährdet sieht... Weil sich einige Foris zu ner Gruppe zusammen Schließen, um sich auf Märkten zu finden. De…