Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kopfbedeckung gesucht

    Valverde - - Haartracht und Kopfschmuck

    Beitrag

    So, da meine Darstellung zu sehr ins slavische abdriftete, die Kopftücher auf da Dauer etwas auf die Ohren drückten und ich aufgrund job meine Haare ent-buntigen musste... hab mal ne Testmütze gemacht, nach diesem Artikel hier. Und ja, gefällt mir gut, da werd ich mir eine hübsche Version von machen

  • Spiral-Mütze Nadeln

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Zitat von Wolfram von der Oerz: „....und das wird jetzt ein Handschuh? “ Äh, kleine Schritte, das wurden nur wieder Armstulpen ^^` Nun erst mal die geplante Mütze, dann Socken... @Einar Danke, teste ich auch mal. Ich will immer das Ende mit dem Teil darunter nochmal verbinden damit ein schönerer Übergang entsteht, aber gerade beim zweifarbigen nadeln sieht das doof aus...

  • Spiral-Mütze Nadeln

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Bin noch unsicher wie ich die Enden am besten vernähe...

  • Spiral-Mütze Nadeln

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Yes vielen Dank! Genau was ich suchte

  • Spiral-Mütze Nadeln

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Das ist auch gut und schick, hab mit nem Kreis angefangen aber so sieht es hübscher aus. Ich meinte aber eher so: i.pinimg.com/originals/90/2d/4…6f6be70e1aa8d673002f2.jpg

  • Spiral-Mütze Nadeln

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Ich möchte mich gerne am spiralförmigen Nadeln probieren. Für Armstulpen, also ne einfache Röhre, hab ich eine Anleitung gefunden, aber wie fängt man eine Mütze an? Hab versucht es selbst raus zu finden aber... mittelalterforum.com/index.php…e4a69ff2947887edccaa51f2d

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Zitat von Thoralf Hiltjuson: „Klarer Fall von Nadelsucht. “ Schuldig

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Und noch ne Mütze hinterher.

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Nu wuppt es! Nicht mehr nachgezogen, einfach wie in den Anleitungen gemacht, ohne drauf zu achten wie es hinterm Daumen aussah... Und es klappt tatsächlich, spätestens wenn die nächste Reihe drüber kam waren die Schlaufen gar nicht mehr sooo groß. Wirkt immer noch etwas locker aber immerhin gleichmäßig und nicht ungewollt. Yay! Warum genau fang ich ausgerechnet im Sommer an mit nadeln?? O.o

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Mit zurück arbeiten tu ich mir noch schwer, selbst wenn sich der Arbeitsfaden mal versehentlich fest zieht fällt es mir noch schwer zu erkennen wo meine beiden Schlaufen sind. Danke für die Ermutigung

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Also tatsächlich wie anfangs jede Schlaufe nachziehen ist normal? In den ganzen Video-Anleitungen nadeln die einfach durch, und das Output sieht viel ... durchgängiger aus. Ansonsten danke, macht trotzdem viel Spaß Die Löcher wurmen mich noch etwas, plötzlich da und ich hab keine Ahnung wie das passierte D: Wahrscheinlich versehentlich mal überm Arbeitsfaden raus gekommen oder so...

  • Größe der Maschen (Oslo-Stich)

    Valverde - - Naalbinding

    Beitrag

    Hallo ihr lieben, ich habe mich nun auch ans Nadelbinden gewagt, x Anleitungen gelesen und Videos geschaut... Aber trotzdem fehlen mir die wichtigsten Tipps scheint mir. ZB dass es normal ist das frisch genadelt alles wie Kraut und Rüben aussieht, der Aha! - Effekt kommt ja erst wenn man das genadelte etwas zieht. Was mir aber immer noch nicht klar ist ist die Größe der Maschen. Wenn ich die Schlaufe 1:1 vom Daumen nehme, selbst wenn ich sie recht eng um den Daumen legte, wirkt das genadelte fur…

  • Borten und große Muster sticken

    Valverde - - Sticken

    Beitrag

    Zitat von Katharina de Lo: „Also ich hab eigentlich keine Probleme damit im Notfall mal um den Rahmen drumherum zu greifen - aber ich fürchte da kommen wir mit beschreiben nicht wirklich weiter, für diese Art Erfahrungsaustausch muss man sich eigentlich mit dem Rahmen in der Hand gegenüber sitzen, sonst redet man meilenweit aneinander vorbei... “ Eh ja tut mir leid ich weiß grade nicht wie ich es besser beschreiben soll ^^` @Ewaldt von Amulunc Das ist wirklich eine tolle Sache! Wonach muss man s…

  • Borten und große Muster sticken

    Valverde - - Sticken

    Beitrag

    Zitat von Katharina de Lo: „Das mit dem Loch reinschneiden versteh ich jetzt nicht...irgendwie steh ich da grad auf dem Schlauch wie Du das meinst. “ Na ich will auch bequem von hinten am das Stickmuster kommen, bei manchen Ecken quäl ich mich sonst, weil ich die Nadel nur flach und nicht vertikal einstechen darf. Sonst tacker ich das Muster ja am Unterstoff fest, und das sieht 1. von innen nicht schön aus, 2. ist es nicht angenehm zu tragen, scheuert uU auf der Haut und 3. wenn ich dann auch no…

  • Borten und große Muster sticken

    Valverde - - Sticken

    Beitrag

    Danke für die vielen Ideen. Aufnähen auf einen Trägerstoff ist ne Idee, würde aber gern von unten gut ran kommen, müsste also ein Loch einschneiden. Batikrahmen ist auch eine Idee, muss schaun ob der stoff Schaden nimmt wenn ich ihn mit vielen Reisszwecken zb fest pinne. Ohne Rahmen arbeite ich noch recht ungern, gefühlt ziehe ich zwar nicht wirklich fest an aber selbst bei den wirklich einfachen Muster am Rocksaum bildeten sich leichte Falten als ich mal ohne Rahmen arbeitete. Zeit und Region i…

  • Borten und große Muster sticken

    Valverde - - Sticken

    Beitrag

    Hallo, Frage 1: Wie empfehlt ihr, Borten zu besticken? Mit normalen Runden Rahmen habe ich gefühlt nicht genug bzw ungleichmäßige Spannung. Selbst wenn ich die Bortw schon aufnähe und somit auch den Rest des Stoffes einspannen kann ist am offenen Rand kaum Spannung. Frage 2:... ist eng verwand... Wie kriegt man ein großes Muster gestickt, welches über den Stickrahmen hinweg geht? Sei es ein Motiv oder eben auch wieder eine längere Borte. Ich habe das gestickte Muster immer im Rahmen einklemmen m…

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Valverde - - Weberei

    Beitrag

    Klasse, werde ich beides testen

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Valverde - - Weberei

    Beitrag

    Hexenstiche ftw Ist einfach nen echt schöner Stich. Ist nicht die Innenseite, war eine Gugel an der ich allerlei testete, daher auch die Innenseite verwendete, so Wendegugelmässig. Oh ja dann mach ich das beim nächsten mal auch seitlich, das sieht schön aus! Wie hattest du das untere Muster hin gekriegt? Und das andere ist ein umwickelter Kettenstich?

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Valverde - - Weberei

    Beitrag

    Ich hatte auch viel Spaß mit diesen Bändchen und mit etwas Übung kriegt man es wie ne normale Flechtung in den Händen geflochten. Ich glaube die Drehung kam bei mir durch unterschiedlich enges Ziehen der Fäden, hab versucht lockerer zu arbeiten, das hat die Drehung imens verringert. Am Ende bügeln tut sein übriges Länger als 2m Fäden hab ich aber nicht geschafft, und das war schon ein irre gewurschtel anfangs XP Die Länge wird zum ca 1/4 reduziert. Ich hatte auch verschiedene weitere Muster prob…

  • Kann mich dem nur anschließen. Vom Ambiente haben sie sich echt Mühe gegeben aber es war sehr teuer, viel zu viele Touristen, dass Lager war unscheinbar am rhein zwischen Spielplatz und Kneipe? eingepfercht. Die Stände hatten wenig Neues oder Interessantes zu zeigen oder verkaufen, wenig Gewandete und die kleinen 0,15 ml Tonbecher (die ich echt nicht brauche und lieber gegen Geld wieder zurück gegeben hätte) waren bei dem Wetter eher für den hohlen Zahn. Wenigstens konnte man hinter der Hauptbüh…