Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja genau die hatten den Weihnachtsmarkt auch immer organisiert. Als dann aber die Kreisverwaltung abgedreht ist wegen und kassiert hat war es aus. Schade kaputtgemacht so ein schöner Event. Haben viele schöne Erinnerungen daran.

  • Also so wie ich das interpretiere was so durch die Presse ging hat der Veranstalter in Oppenheim hingeschmissen weil die Stadt wohl für sämtliche Arbeitsstunden des Bauhofs abkassieren will/wollte. Da scheint der Weihnachtsmarkt schon geplatzt zu sein und dieses Jahr sehe ich garnichts mehr zum Thema Landskron. Abgesehen von 2018 wird uns das immer in schöner Erinnerung bleiben, das war eigentlich eine gute Location. Oder weiss jemand mehr??? Grüße

  • Also ich meine gewandet 7€. Das ging schon und war echt moderat. Aber Gastro war von Apothekern betrieben.

  • Wir waren an dem Samstag dort, gewandet. Wetter war gut und sogar recht warm bis heiss. Was mich etwas überrascht hat ist dass wir sehr wenig gewandete Gäste sahen. Das war in der Vergangenheit anders. Auch fiel bereits am Eingang auf dass diesmal sehr wenige Stände da waren. Oben auf dem "Platz" fehlte u.a. die Taverne die früher immer da war. Stattdessen gabs alles aus gewöhnlichen (Glas) Bierkrügen...sehr orginell. Der Enten & Käsespätzlestand der auch immer in Freienfels ist stand in der Eck…

  • Freienfels 2015

    silvestris - - Kritiken Marktbesuche

    Beitrag

    Hallo zusammen, so nun der Nachklapp zu Freienfels 2015. Wir sind nahezu seit Anbeginn immer (Mehr-)tagesgäste. Anfangs alleine seit knapp 4 Jahren mit 2 MiniRecken die heuer 3+ und 4+ sind. Im Gegensatz zu letztem Jahr war ich positiv überrascht. Während die Qualität in den letzten Jahren subjektiv abgebaut hatte fand ich es dieses Jahr wieder richtig toll. Die Auswahl und Qualität der Stände war wirklich gut, auch wenn wir ein paar Sachen vermissten. Bei den Tavernen waren es ja die üblichen V…

  • Freienfels 2011

    silvestris - - Kritiken Marktbesuche

    Beitrag

    Hallo zusammen, wir waren an beiden Tagen da weil man davon einfach nicht genug bekommen kann und ich war todtraurig als wir gestern Nachmittag heim mussten. Wir haben ja Freienfels schon fast von Anfang an besucht und es wurde immer größer und bekannter was ja nicht nachteilig sein muss. Ich hoffe nur für die Zukunft dass die Eigner der Wiesen+Felder das weiter mitmachen denn die Parkplätze explodieren ja förmlich. Wir waren immer vor 11 schon da, da hat man noch Platz um in Ruhe durchzugehen. …

  • Hallo zusammen, wer kennt diese Site bzw. die Besitzerin? ravendara.de/Galerie/Galerieframe.htm Den text kann man erst lesen wenn man die Page markiert. Ist wohl ein HTML Fehler. Tolle Sachen.

  • Ja das war auch meine Befürchtung dass es zu knapp wird. Dann zum nächsten Event, evtl. klappt ja noch bis Burg Gräfenstein/Merzalben. Viele Grüße

  • Danke, der Schuh Link ist wirklich gut. Also ich muss nicht zwangsläufig "handgenähtes" haben zur Erstaustattung jedoch sollte es "einigermassen" in die Zeit (1250) passen und halt nicht wie ein Faschingskostüm aussehen. Also Anspruch erst mal nicht sooo hoch. Ich muss dazu sagen dass ich nicht genau weiss wie ein Waldarbeiter gekleidet war, habe dazu noch nichts gefunden. Ich nehme an dass sich das nicht maßgeblich von einem Handwerker wie Tischler etc. unterschied. Danke vorab für Links und da…

  • Seid gegrüßt, ich habe mich endlich dazu entschieden in Gewandung auf die Märkte,Feste und Veranstaltungen zu gehen, jedoch als Besucher. Ich habe hier recht viel zu dem Thema bereits gelesen und es war sehr informativ jedoch ist das Meiste auf "selbermachen" ausgerichtet, was vermutlich oft der einzige Weg ist. Jedoch hab ich zwei absolut "Linke" wenn es um Stoff+Nähen geht (und meine Frau hat da auch keine Erfahrung leider). Würde auch lieber kaufen. Ich bin auf der Suche eines gutsortierten L…