Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 269.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blasrohr

    Olegsson - - Lagerleben

    Beitrag

    Hallo Maid 78, bin als Händler und Handwerker meist ohne eigenes Lagerfeuer auf dem Markt. Falls von mir doch ein Feuer gemacht wird benutze ich einen mit einem angeschärften 5mm Draht und von Hand ausgebohrten Hollunderstab, an dessen Ende ein kurzes Kupferrohr angesetzt ist. Somit verbrennt der Holunderstab nicht, das Holz heizt sich nicht auf wie es falls man unachtsam ist mit einem Metallenem Roh wäre, und es sieht für den Betrachter verblüffend aus wenn man in einen Holzstab einbläst. Grüße…

  • Halo Hendrik, da ist mir Wolfram doch glatt um einige Minuten mit ähnlichen Vorschlägen zuvor gekommen, während ich noch schrieb.

  • Hallo Hendrik, ich befürchte bzw. vermute das es außer mit kleben - dies könnte dich weiderum lösen , nur mit vernähen geht - sofern die Gefahr des hängen bleibens und Faqden ziehen besteht. Zu vermeiden wäre es ggf. indem Du die überstehenden Kanten sehr gut beschleifst, möglichst ballig bzw. rund. Bei allen deinen guten Arbeiten, solltest Du das auch schaffen. Ansonsten vosichtig und gleichmäßig seitlich Löscher vorstechen und knapp an der Kante entlang eine dünne Stoff oder Lederlage annähen,…

  • Bronzeblech - Bezugsquellen?

    Olegsson - - Bronzeguss

    Beitrag

    Hallo Hendrik, das ist eine hervorragende Arbeit. Deine Arbeiten und Ausführungshinweise sind klasse und ein Ansporn und eine Bereicherung für alle die hier im Forum mitlesen können. Gruß Olegsson

  • Bronzeblech - Bezugsquellen?

    Olegsson - - Bronzeguss

    Beitrag

    Hallo Hendrik und weitere Forenmitgtlieder. Metallhalbfabrikate in 40549 Düsseldorf - Stadtteil Heerdt, Pestalozzistr. 80, Bronzebleche und Rohre verschiedener stärken und Qualitäten als auch Edelstahl und weiteres... willems-metall.de/ E - Mail : willems-metall@t-online.de 0211 - 504016 Dort haben sie auch nichts zu verschenken und es mag günstigere Quellen geben, jedoch bekommt man vor Ort auch passende Beratung, es ist kein Ladenlokal eher ein Großhandel mit dem Charme einer Werkstatt. Grüße …

  • Hallo Wolfram, die Schnalle und das Beschlagteil mit dem Ring gehören so wie auch ich es Werte zu einem Gürtel und nicht zu einem Helm, wie du schreibst ist entweder das Fundstück an der falschen Position ausgestellt oder der Text nicht für die ausgestellten Funde geschrieben. Wie überall werden auch in Museen fehler gemacht, hier dürfte es sich um einen Handeln. Es wird kaum die Schnalle für einen Kinnriemen sein, denn dann wäre Deine Frage Aktuell wofür ist das Beschalgteil mit dem Ring zu nut…

  • Hallo Forenfreunde, nun da die Ausstellung in Bonn beendet ist und vermutlich weiter zieht, um in anderer zusammenstellung in Brüssel, Amsterdam, Oxford oder Kopenhagen zu sehen zu sein, ist es uns allen möglich dank der Recherche von Ulf und dem Einsatz des Wegberger Verein der nahezu die gesamte Ausstellung mit Texttafeln Online gebracht hat noch wieterhin einzusehen. Danke an Ulf für den Link, Wegberg ist nicht weit von mir entfernt - doch diesen Verein kannte ich bisher nicht. Grüße sendet O…

  • Hallo in die Runde.. das muntere Begriffe Raten scheint sich hier Bahn zu brechen. Doch wo seht Ihr das Problem - belest Euch und macht Euch eure eigenen Schlüsse... Schwert ist für uns untrittig eine Hieb und Stichwaffe. Es gibt auch einseitig geschliffene Schwerter mit Knauf und Parier sind es deshalb Saxe- Langsaxe oder möchten wir diese Schwertsax nennen? Als Sax bezeichnen wir ein einseitig geschliffenes Hiebschwert oder langes Hiebmesser, sucht Euch etwas aus - die Archäologen in Norwegen …

  • Hallo Alex, ist Freisen im Saarland für Dich von der Entfernung akzeptabel? Hier wird am kommenden Wochenende ein Mittelaltermarkt im Naturwildpark stattfinden der aufgrund der riesigen Flächen vermutlich bis zu 2000 Darstellende Teilnehmer haben wird. Es gab dort in 2018 viele Frühmittelatlerliche neben Ritern und anderen. Ich werde mich gleich aufmachen und Dort meinen Stand mit Repliken aufbauen, und hoffe da ich nicht im Händlerstraßenzug stehen möchte wieder nahe den Lagen aufbauen zu könne…

  • Hallo Aisling, das freut mich zu lesen das du mit mir geredet hast , auch wenn ich mich leider nicht an unser Gespräch erinnere - es waren sehr viele Gespäche an diesem Wochenende. Aufgrund fehlender roter Bänder haben wir uns vewrmutlich nicht als Forenteilnehmer vorgestellt. Vermutlich ging es eher um Fragen zu meinen vielfältigen Warenangebot. Wenn es mit Gut Heimendahl, - Haus Brockdorf 1, 47906 Kempen am 6 & 7 Juli nichts wird, dann eventuell mit einem Besuch beim Historischen Burgfest in X…

  • Hallo Aisling, schön das Du uns in EIndhoven besucht hast und das es dir gefallen hat, Samstag war das Wetter leider sehr wechselhaft. Und wie immer ich habe keine roten Bänder am Stand gehabt, ich war mit meiner Töpferware den Gläsern sowie vielen anderen Dingen dort und stand mit dem Zelt am Kampfplatz, bzw dort an dem Wiesenfreiplatz auf dem das "Schauspiel" zur Vorführung kam. Dann bist du sicher auch bei mir vorbeigeschlendert. Mein nächster Markt ist der Mittelaltermarkt beim ehemaligen Ri…

  • Hallo in die Runde, auch dieses Jahr wird zu Pfingsten das Viking Event in PreHistorisch Village stattfinden. Für alle historisch Interessierten aus diesem Forum die noch nie die Gelegenheit ergriffen haben hier kurz hinter der Deutschen Grenze nach Eindhoven zu fahren, kann ich nur empfehlen dieses sehr sehenswerte mit Liebe zum Detail ausgebaute Historische Gelände zu besuchen. Gerade für die in NRW wohnenden Forenteilnehmer, ist dieses ein recht naheliegendes Ausflugsziel. Einbicke in die Ges…

  • Hallo Wolfram von der Oerz, man kann danach arbeiten soll heißen, grobe Zeichnungen, Bezugsquellen werden nur grob benannt - Sinngemäß: mit Kleidung nach Funden aus Birka oder ähnlich bei Baltischene/Slavischen Kleidungsstücken ... ebenso spärliche Quellenangaben bei anderen Kleidungsstücken. Genaue Hinweise zu Fund und Grab gibt es nicht, wie bekannt sein dürfte sind in den Gräbern sellten vollständig erhaltene Kleidungen nachweisbar und oft sind Stoffe in verbindung mit Metallen als Rest anoxi…

  • Hallo Wolfram, 71,-€ so wie Silvia es beim googlen fand, sind ein sehr stolzer Preis. David Rushmore hat mindestens 3 Hefte herausgegeben. Wohl mit eigenen Zeichnungen, etwas grober Zeichenstil. Nun es sind eher Kladden einfach gehefteter Blätter ca. 32 Seiten mit Zeichnungen, alles schwarz weis, diese werden gelegentlich beim Wikingermarkt in Ribe und Moesgard als auch in Hastings angeboten. Etwa für 12,- bis 20,- €, immer noch recht viel Geld für Fotokopierte Seiten mit Heftklammer, die andere…

  • Hallo Ulf, oh ja stimmt, dann hätte ich mir den Hinweis zur Ausstellung sparen können. Somit kann dieser Beitrag hier auch gern herausgenommen werden.

  • Zitat von Sky: „Oder wolltest du mit deinem Text zum Ausdruck bringen das du auch da warst und es toll fandest ? Erschließt sich mir jetzt nicht so ganz aus deinem Post “ Hallo Sky, du hast zuvor obiges Zitat geschrieben. Nein ich war bisher nicht zur Sonderausstellung in Stuttgart, ich erfuhr erst kürzlich im Bekanntenkreis davon und wie Du schreibst ist dies eine Zusammenstellung mit einigen Fremdstücken - für jemanden wie mich mit Schwerpunkt Frühmi, sehenswert. Vielen Dank für die Informatio…

  • Hallo Forenmitglieder/innen in Stuttgart läuft weiterhin eine sehr interessante Ausstellung mit Begleitprogramm die Euch interessieren könnte. Titel: Faszination Schwert läuft noch bis 28.April 2019 landesmuseum-stuttgart.de/ausstellungen/ wer schon dort war soll gern einmal berichten ansonsten ggf. einen Besuch einplanen. Auf der Museumsseite finden sich einige Videos zur Ausstellung sowie Texte der ausgestellten Klingen. Des weitern besitzt das Haus eine sehr große Sammlung Antiker und Frühmit…

  • Zeltstangen

    Olegsson - - Lagerleben

    Beitrag

    Hallo Mariele, warum beitet jemand Eisenstangen für ein Sachsenzelt an. Ich kann es mir nur so erklären. Eisenstangen sind preiswert, lassen sich gut verkaufen und sind leichter im kleinen Packmaß zu versenden. Zumal an Hobbyanfänger ohne Ahnung und Möglichkeiten sich zum Beispiel hier in diesem Forum zu erkundigen. Und wie es mit Holzstangen geht wurde hier schon beschrieben. Einge Darsteller gehen bewußt diesen faulen Kompromiss ein, weil es praktisch erscheint relativ leichte und klein zerleg…

  • Lagerliste des Jahres

    Olegsson - - Kritiken Marktbesuche

    Beitrag

    Hallo Forenmitglieder, hiermit möchte ich einladen kurz mit einer Auflistung "Lagerliste des Jahres" die Lagerteilnahmen aufzulisten wo wir über das jeweilige Jahr verteilt aufbauen. so ist leichter zu erkennen wo Forenmitglieder sich persönlich finden können. "LAgerliste des Jahres " ist keine Liste der absolut besten Märkte ever - sondern wo sind wir als Teilnehmer. Und ein zwei Sätze was ein Forenmitglied dort erwarten darf, eine einzelne Marktkritik umfangreicher Art bitte weiterhin einzeln …

  • Zelt nähen

    Olegsson - - Nähen

    Beitrag

    Hallo Nehemia97, wie schon geschrieben als zumindst hier im Forum "Anfängerin" sich direkt an ein Zelt zu trauen ist mutig. Aber nur weil Du im Forum recht neu bist heist das ja nicht das Du keine Kentnisse im Nähen hast. Egal ob der authentishe und sehr mühsame Weg der Handnaht eines Leinenzeltstoffes oder etwas einfacherer aber ebenso noch mutige Weg mit der Nähmaschine bei moderenern Stoffen wie Baumwoll bzw. Baumwollmischgewebe sich ein Zelt zu nähen. - Respekt. Die nicht so authentishen Sto…