Unbenanntes Dokument

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 141.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tiegel

    Schmiedeteufel - - Bronzeguss

    Beitrag

    Moin Ich hab die besten Erfahrungen mit den Grafittiegeln gemacht. Die halten mit unter etwas länger als die Tonware. Ebenfalls bei der von Halfdan angegebenen Adresse erhältlich.

  • Danke Xerxes

  • Ich geh da mit das Lorb. Schau mal nach den Polierfächerscheiben von Dronco. Die gibt es in 3 Körnungen und bringen ein tolles Ergebnis. Allerdings sind die nicht ganz billig und man verschleißt schon einige bevor man´s hochglänzend hat. Pausen und Zwischenkühlung ist wichtig. Und...ganz wichtig...keine 2 linke Hände an der Flex

  • Das ist aufgrund unserer "besseren" Ernährung heut zu Tage einfach Fakt (war Fakt nicht ein Waschmittel aus den 70ern ). Ne, mal im ernst, ich hab so den Eindruck das es die letzten 20 Jahre nochmal einen Sprung gemacht hat. Wenn ich mir die Jungs zwischen 20 und 30 heut so mal anschaue, komme ich mir mit meinen 1,81m doch klein vor. (nachdem was nun so alles an Lebensmittelskandalen hoch kommt, hab ich den Eindruck das da neben Geschmacksverstärkern auch ne Menge Kunstdünger drinne ist )

  • Nunja, gerade das Oak.Xia hat eine extrem breite Klinge und im Verhältnis dazu einen gerade zu winzigen Knauf. Das dies ein vorderlastig schweres Trum ergibt ist klar. So wurde es ja auch damals im Gebrauch benötigt um genügend Wucht in den Schlag zu bekommen. Für die heutigen sportlichen Disziplinen sind eigentlich alle in der Oakshott Aufstellung klassifizierten Schwerter ungeeignet. Heut sind Handling, Gewicht und Balance entscheidend. UND...fast noch am wichtigsten die Griffgröße! Die meiste…

  • @ Hermann Mit einem ultralight Einhänder wirst Du beim VK aber nicht recht glücklich werden. Wie Simson und Tronje bereits erwähnten brauchst beim Vollkontakt schon ein Kaliber das Kontakt erzeugen kann . Keine Feder aber auch keine Eisenbahnschiene... UND...viel wichtiger noch, es muß robust sein.

  • Damast Kurzsax

    Schmiedeteufel - - Waffen

    Beitrag

    Das stimmt, die Lagen sieht man auch ohne Ätzung. Vor allem im Sonnenlicht. In der Dämmerung natürlich nicht, aber da sind ja eh alle Katzen grau

  • "Normannenschwert"

    Schmiedeteufel - - Schmieden

    Beitrag

    @ Wilfried Es ist richtig das auch in neuem gewalztem Material Fehler enthalten sind. Sehe das hier ja jeden Tag. Allerdings würde ich auch keine gebrauchten Blattfedern vom Schrotter verwenden. Ich habe eine ganze Zeit in einem Komunalbetrieb in der Materialbeschaffung gearbeitet. Du glaubst gar nicht wie viele Federpakete dort gebrochen sind. Das kam nicht einmal im Monat vor sondern täglich . Blattfedern sind wirklich sehr hohen Belastungen ausgesetzt. Schwingungen und Vibrationen setzen dem …

  • Der Miniklostergarten

    Schmiedeteufel - - Allgemeine Gartentipps

    Beitrag

    Sehr krasser Unterschied, echt schön.. ..und wer mag meinen Garten "beackern"?

  • Schwerter - Hieb- und Stichwaffen

    Schmiedeteufel - - Waffen

    Beitrag

    Wenn man will, shafft man dies auch mit einem Holzlöffel...das nennt sich dann erlöffeln Hat die fiese Eigenschaft wesentlich mehr weh zu tun.....weils länger dauert Sorry, der mußte auch sein...denoch

  • Bronze härten ?

    Schmiedeteufel - - Schmieden

    Beitrag

    richtig, abschrecken hilft hier nix

  • Genau Ulrich

  • We will Rock you

  • Fernziel Lagern

    Schmiedeteufel - - Ausrüstung

    Beitrag

    Naja, die Zeiten sind leider schon lange vorbei...heut zu tage wird alles kurz gespritzt oder geschreddert...als Pferdebesitzer hat man da auch so sein Kreuz

  • Kriegerinnen-Outfit

    Schmiedeteufel - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Deswegen ess ich , wenn Fastfood ...nur Burger King

  • Opel hat Qualität? Das ist mir neu Das muß dann vor 1984 gewesen sein

  • Hallo Aonghus Auch ich habe eine PM bekommen , dank Dir für die Anfrage. Ich würde mir das Projekt ebenfalls zutrauen, jedoch fehlt mir momentan etwas die Zeit. Das Weihnachtsgeschäft hat bereits angefangen und die Leute warten auf Saxmesser und Schaukampfschwerter. Wenn Du ein wirklich perfektes anspruchsvolles Stück haben möchtest kann ich Dir hier aus dem Forum Jannis empfehlen Ich hoffe das is nu keine Schleichwerbung P.S. Dank an diejenigen die mich empfohlen haben

  • Küchenmesser "altes Eisen"

    Schmiedeteufel - - Schmieden

    Beitrag

    Wie immer meisterlich Jannis

  • Verkaufsstand

    Schmiedeteufel - - Lagerleben

    Beitrag

    Hallo Johann Mein Stand besteht auch aus Dachlatten, (allerdings die etwas breiteren, so wie Deine Querstreben), er hält nun schon 10 Jahre, auch mit Wind , Wetter und viel Regen. Was ich allerdings an Deinem Stand noch machen würde ist an den Beinen unten noch Querstreben hinten und seitlich anbringen. An diesen kannst dann wunderbar U-förmige Heringe einsetzen. Dann hebt auch nichts mehr ab.

  • Schwertscheide (Prototyp)

    Schmiedeteufel - - Waffen

    Beitrag

    cool gemacht, wirklich