Die Reenactment Werkstatt - Schildbau, Pflanzen-Färberei, Holz- und Lederarbeiten!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 65.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Also das Projekt Marx-Etzel wird als "ganz nett, aber muss nicht sein" abgehackt. Der Windelbund ist mir zu derb, da bleibe ich lieber bei meiner Thorsberg-Hose bzw vielleicht mal noch eine Damendorf. Mal schauen. Aber nichtsdestotrotz werden euch Fotos inklusive Gummipuschen nicht vorenthalten. mittelalterforum.com/index.php…b1bdc64fcc96a72bb824b336amittelalterforum.com/index.php…b1bdc64fcc96a72bb824b336a

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Meine Hose besteht aus einem Teil. Den grauen Flicken musste ich nur einfügen, weil der Stoff nicht gereicht hat. Das hätte ich vorher noch anfügen sollen.;) Und die sollte dann durchaus Männchentauglich sein

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Also, wenn die Anprobe eines bewiesen hat, dann, das ich Gürtelschlaufen brauche und die werden jetzt gebastelt. Und dann gucken wir weiter.

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Wie ne Birne

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    mittelalterforum.com/index.php…b1bdc64fcc96a72bb824b336aEcht doof, wenn man "männliche" Oberschenkel hat. Das macht den Bund so ausladend. Anprobe gibts später. Aber bis jetzt finde ich das Höschen ganz ok

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Vielen Dank. Mal schauen ob es was wird

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    mittelalterforum.com/index.php…b1bdc64fcc96a72bb824b336a

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Soooo. Samstag... Die Hunde schlafen, der Haushalt ist gemacht und die Kids belustigen sich. Zeit für ein Wiedersehen mit Marx-Etzels Hose. Ich habe noch etwas Leinen über, der dafür herhalten muss. Bis jetzt gestaltet sich das Vorhaben als recht einfach. Und ne kurze Hose, die dazu noch belegbar ist, ist schon cool

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Hallo Wolfram. Der Kittel wird als Übergewand dienen, wenns kühler ist, und an warmen Tagen trage ich ihn ohne Untergewand. Und dann sind die Schlitze, zumindest für mein ästhetisches Empfinden, durchaus ein Problem. Man muss ja nicht noch mit dem Finger auf den Knödelfriedhof zeigen.;) Wenn ich richtig gelesen habe, sind wohl beide Tragweisen akzeptabel.

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Update: Ich habe die Schlitze unter den Armen etwas weiter geschlossen. Jetzt fühle ich mich darin bedeutend wohler, weil mir bei windigen Wetter nicht mehr jeder auf den Wanst gucken kann. Das muss man ja niemandem antun Nächsten Monat wird dann der Mantel folgen

  • Ich finde, man sollte solche Aktionen nicht negativ sehen, sondern eher wie eine gelungene Werbeaktion eines Museums. Ich kenne das besagte Museum nicht, aber ich weiß von manchen Problemen bzgl schwindender Besucherzahlen mancher Museen. Ein Freilichtmuseum in meiner alten Heimat hat in der Saison auch gerne mal Aktionen gemacht, die nicht gerade authentisch oder sonst was waren. Aber was hats gebracht? Mehr Besucher, die auch nochmal kamen sich das Gelände in Ruhe anzusehen. Mission erfüllt. U…

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Nee den Aufwand wäre es nicht wert

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Sowas doofes, die Fotos wurden doppelt eingefügt. Könnte das ein Admin korrigieren?

  • Neuer Kittel

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Da mir übers Wochenende langweilig war, habe ich mich an einem Kittel basierend auf Marx-Etzel versucht. Ich habe die Scheinärmel etwas länger gehalten, und den ganzen Kittel etwas weiter geschnitten, um ihn über einen langärmeligen tragen zu können. Die Darstellung steht noch am Anfang. Es wird noch einiges geändert, die Hose wird einer Thorsberg und einer Marx-Etzel weichen und an die Füße kommen noch Bundschuhe. Für den Gürtel fehlt mir noch das Rohmaterial und der Rechteckmantel kommt auch n…

  • Bundschuhe Oberflacht

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Ja, ich denke um 600 wird es sich einpendeln. Aber die Völkergruppe habe ich noch nicht entschieden. Da werde ich noch recherchieren.

  • Bundschuhe Oberflacht

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Ja, an die Alamannen habe ich schon gedacht

  • Bundschuhe Oberflacht

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Siehste, an Meister Knieriem habe ich gar nicht gedacht. Danke für den Tip

  • Bundschuhe Oberflacht

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Gescholten ist ein böses Wort, aber so war klar was ich meinte. Ein paar Unterschiede habe ich jetzt schon gesehen. Meine Frage wegen der Geschlechtlichkeit kommt daher, weil die Schuhe doch in einem Frauengrab gefunden wurden, wenn ich richtig liege? Zur Volksgruppe... Ganz genau hab ich diese Frage für mich noch nicht geklärt. Da befinde ich mich noch in der Stoffsammlung und wollte dann danach entscheiden, welche Gruppe am besten zu mir "passt"

  • Bundschuhe Oberflacht

    Thorwald - - Die Germanen

    Beitrag

    Guten Morgen. Da ich überlege meine FrüMi Darstellung Richtung Germane auszubauen, bin ich auf der Suche nach Bundschuhen. Sind die Schuhe nach Fund Oberflacht auch für Männer nutzbar? Die meisten kaufbaren Bundschuhe sind ja diese Touri-Latschen.

  • Cool. Vielen Dank