Die Reenactment Werkstatt - Schildbau, Pflanzen-Färberei, Holz- und Lederarbeiten!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie auch auf der Facebook-Seite der Bucinobanten zu lesen, fällt das Schiffenberg-Training am 21.3.20 wegen Corona-Gefahr aus. Wir wünschen Euch allen alles Gute, vor allem dass Ihr und Eure Lieben gesund bleibt, und hoffen, dass wir uns im November wieder zum fröhlichen Hauen treffen können.

  • Hi zusammen, auch bei 31 Grad im Schatten ist es nie zu früh, an den Winter zu denken Die Bucinobanten laden wieder zum fröhlichen Schlachtentraining auf dem Schiffenberg ein, und zwar am 02.11. 2019 14.12. 2019 25.01. 2020 22.02. 2020 21.03. 2020, jeweils ab 12.30 Uhr bis dunkel oder kaputt. Regelwerk, Wegbeschreibung etc. setze ich mal als bekannt voraus (steht auch in den Threads der vergangenen Jahre), ansonsten bei Fragen einfach anmailen, gelle? Wir freuen uns auf Euch!

  • Abgesehen von den Einladungen zu den Schiffenberg-Trainings schreibe ich hier ja selten, sondern halte es eher mit skyr /Beitrag 9 (tolles Bild!), aber jetzt möchte ich mal zwei Punkte zu bedenken geben, die hier noch nicht diskutiert wurden. Ich habe mich als Reenactment-Kämpferin im Rahmen meiner Recherchen zu einem Roman zehn Jahre lang mit sogenannten "Kriegerinnen-Gräbern" beschäftigt und dabei einige Erkenntnisse gewonnen, an die man bei solchen Diskussionen erst mal gar nicht denkt. Unabh…

  • Liebe Freunde des Flachstahlgedengels, hier kommen die Termine für das Winter-Schlachtreihentraining auf dem Schiffenberg bei Gießen. Gespielt wird weitestgehend nach dem codex belli; Rüstung ist - abgesehen von Handschuhen - ins eigene Ermessen gestellt. Wir trainieren am 3.11.18 1.12.18 26.1.19 23.2.19 23.3.19 jeweils ab 12.30 Uhr bis zu dunkel, zu kalt oder zu kaputt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Restaurant auf dem Schiffenberg noch etwas zu essen und sich wieder aufzuwärmen. Also…

  • Irgendwie wird das auch immer früher .... Also, auf vielfältiges besorgtes Quengeln, dass ich das ja früh genug machen und nicht vergessen soll, kommen jetzt schon die Termine für das Schiffenberg-Wintertraining: 11.11.17 (nein, kein Fasching, wir sehen immer so albern aus!) 9.12.17 20.1.18 24.2.18 24.3.18 jeweils ab 12.30 bis dunkel oder kaputt. Regeln und Anfahrt setze ich mal als bekannt voraus, ansonsten sind diese auch hier in den Einladungen aus den Vorjahren nachzulesen. Bei Unklarheiten …

  • So, liebe Freunde des reenactment combat fightings und der blauen Flecken, nach vielfachen dringlichen Hinweisen, dass es nun schon Herbst ist (ich schwitze hier grad bei 30 Grad) , kommen hier die Termine für das Winterkampftraining der Bucinobanten auf dem Schiffenberg bei Gießen: 12.11.2016 10.12.2016 21.1.2017 18.2.2017 18.3.2017 jeweils ab 12.30 Uhr. Spielbedingungen, Rüstungsvoraussetzungen und Anfahrt setze ich inzwischen als bekannt voraus, ansonsten sind sie auch in den Ankündigungen de…

  • Nachtrag: Für Dezember konnte ich in unserer Stammgaststätte leider nicht mehr buchen - wir müssen also nach dem Training schauen, ob wir "ungegessen" heimfahren oder uns kurzfristig etwas in Gießen suchen. Aber in den anderen Monaten ist fürs Essen und Aufwärmen gesorgt.

  • Liebe Freunde des Flachstahlgedengels, hier kommen endlich die Termine für das Winter-Schlachtreihentraining auf dem Schiffenberg bei Gießen. Gespielt wird weitestgehend nach dem codex belli; Rüstung ist - abgesehen von Handschuhen - ins eigene Ermessen gestellt. Wir trainieren am 14.11.15 5.12.15 16.1.16 13.2.16 12.3.16 jeweils ab 12.30 Uhr bis zu dunkel, zu kalt oder zu kaputt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Nachbardorf noch etwas zu essen und sich wieder aufzuwärmen. Also kommet zuh…

  • ROM- beide Staffeln ab 2005

    Annettte - - Filme/DVDs

    Beitrag

    Diese Serie habe ich heiß und innig geliebt (und guck sie gelegentlich immer noch). Und egal, ob das eine oder andere vielleicht nicht historisch korrekt ist - man sieht sehr gut, mit wieviel Liebe zum (darstellerischen und Ausstattungs-) Detail gedreht wurde. @ Hakon: Ich würde mich meinen "Vorfragern" gerne anschließen. Wo gibt es diese T-Shirts??? Auch haben wollen!

  • Liebe Freunde des Flachstahlgedengels, die Bucinobanten laden wie jeden Winter zum Schlachtreihentraining auf dem Schiffenberg bei Gießen ein. Gespielt wird weitestgehend nach dem codex belli; Rüstung ist - abgesehen von Handschuhen - ins eigene Ermessen gestellt. Wir trainieren am 8.11.14 6.12.14 (Nikoläuse sind nicht nett ) 10.1.15 14.2.15 (Valentinstag - wir hauen uns lieb!) 14.3.15 jeweils ab 12.30 Uhr bis zu dunkel oder zu kalt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Nachbardorf noch etwa…

  • @ Domenikus Das ist zumindest die Sekundärquelle, die Du gesucht hast: Francesco Gabrieli (Übersetzer): Die Kreuzzüge aus arabischer Sicht. Bechtermünz/Augsburg 2000 Das Problem bei vielen dieser alten Quellen ist halt, dass man nie so genau rekonstruieren kann, ob diese Berichte der Wahrheit entsprechen oder warum etwas schriftlich erwähnt wurde. Sprich: Wenn die Araber ausdrücklich erwähnen, dass da drei Frauen in Männerkleidung im Kreuzfahrerheer mitgekämpft haben, dann ist das a) entweder wi…

  • Schiffenberg-Wintertraining 2013/2014

    Annettte - - Schwertkampf

    Beitrag

    Hi, die Bucinobanten laden wie jeden Winter zum Schlachtreihentraining auf dem Schiffenberg bei Gießen ein. Gespielt wird weitestgehend nach dem codex belli; Rüstung ist - abgesehen von Handschuhen - ins eigene Ermessen gestellt. Wir trainieren am 9.11.13 7.12.13 18.1.14 22.2.14 22.3.14 jeweils ab 12.30 Uhr bis zu dunkel oder zu kalt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, im Nachbardorf noch etwas zu essen und sich wieder aufzuwärmen. Also kommet zuhauf - Ihr wisst ja, je mehr Leute, umso mehr S…

  • Flechtzäune

    Annettte - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hallo zusammen, der gokelige Lattenzaun vor unserem Haus ist nicht nur morsch, sondern auch häßlich, und ich überlege, ihn durch einen Flechtzaun aus Haselzweigen zu ersetzen (die kriegen wir für umme von einem Privatmann, müssen also nirgendwo waldfreveln). Ich glaube im Prinzip zu wissen, wie man so einen Zaun anlegt, aber: Gibt es da besondere Heimtücken, die man beachten sollte? Und: Wie lange hält so ein Zaun, bevor er verrottet? Ich hoffe auf Erfahrungsberichte von Euch!

  • März-Termin

    Annettte - - Schwertkampf

    Beitrag

    Nachdem mittlerweile klar ist, dass es auf Herzberg weder einen Frühjahrsmarkt noch ein Trainingswochenende geben wird, haben wir jetzt noch ein Schiffenberg-Traning anberaumt, und zwar für Samstag den 23.3.2013

  • Wintertraining auf dem Schiffenberg 2011/12

    Annettte - - Schwertkampf

    Beitrag

    Kein Problem, Baumstamm, wir beißen nicht