Die Reenactment Werkstatt - Schildbau, Pflanzen-Färberei, Holz- und Lederarbeiten!

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 172.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schwertkampf auf Holzstich um 1500

    Authomas - - Schwertkampf

    Beitrag

    Das mit den Händen ist mir auch aufgefallen - und bin erstmal davon ausgegangen dass das Bild aus irgendeinem Grund komplett gespiegelt ist. Zwei Linkshänder gleichzeitig scheint mir unrealistisch und für einen Fehler finde ich die restlichen Details zu präzise. Vielleicht war es eine Sache der Bildkomposition - oder er möchte dem Betrachter "den Spiegel vorhalten"? Zum Allgemeinwissen: es gab bereits ausreichend Literatur mit entsprechenden Abbildungen - man konnte sich also informieren. Oder j…

  • Schwertkampf auf Holzstich um 1500

    Authomas - - Schwertkampf

    Beitrag

    Das Ausholen hinter dem Rücken ist nun generell ziemlicher Blödsinn, wir wollen ja nicht Holz hacken sondern mit einem präzisen Werkzeug ansatzlos zum Gegner arbeiten. Das wirkliche Problem von Rechtsie ist aber ein komplett fehlendes Gefühl für die korrekte Mensur. Es gibt viele schöne Huten (vom Tag über dem Kopf, Schwanzhut...) die man nunmal nur in einer sehr weiten Mensur einnimmt wenn man nicht sterben will. Lernen Anfänger recht fix, wenn sie mit dem freien Arbeiten anfangen - das sieht d…

  • Zitat von Thorwald: „Ich finde, man sollte solche Aktionen nicht negativ sehen, sondern eher wie eine gelungene Werbeaktion eines Museums. “ Guter Punkt - ich war 2019 dreimal im AFM Oerlinghausen (das ist das Museum, bei dem z.b. gewandete Besucher bei den Mittelalterveranstaltungen nicht erwünscht sind). Einmal im Urlaub während es geschlossen war (wir testen dann Ausrüstung oder tragen worauf wir Lust haben - als kreuz und quer), einmal mit angeklebten spitzen Ohren und einmal als Jedi. Ist s…

  • Zitat von Wildgraf: „Lichtschwerter,machen keinen Krach [...] “ Das halte ich für ein Gerücht.. unsere neuen können ihre Swoooosh-Sounds sogar über Bluetooth an die ganz dicken Boxen übertragen, damit kriegen wir Arenen gefüllt (soundtechnisch) biggrin.png

  • Musik als Einstieg

    Authomas - - Musik

    Beitrag

    Wenn du nicht ohnehin schon (als Lager etc) in die Veranstaltung eingebunden bist und wirklich gezielt hinfahren willst, um Musik zu machen und deinen Hut/deine Schale aufzustellen, ist es sicher keine schlechte Idee, den Veranstalter vorher formlos anzuschreiben und zu fragen ob das ok ist. Natürlich gibt es keinen Ärger, wenn ein Teilnehmer an einer Veranstaltung in seinem Lager oder auch an einem passenden Eck herumsitzt und ein bisschen vor sich hinmusiziert, aber in dem Moment, indem man be…

  • Arbeitsmesser

    Authomas - - Lagerleben

    Beitrag

    Wolfram, ist das dein Shop, bist du der Hersteller oder hast du dieses Messer mal in der Hand gehabt? Irgendwie scheinst du meinen Beitrag als persönliche Kritik zu nehmen und das verstehe ich nicht so ganz. Ich habe selbst ein Messer von dieser Sorte gekauft und einige in der Hand gehabt - wenn man davon ein paar gesehen hat erkennt man die, gerade in Verbindung mit dem enorm günstigen Preis auf den ersten Blick. Ich weiß nicht ob es immer der selbe Hersteller ist, aber es ist immer die selbe M…

  • Arbeitsmesser

    Authomas - - Lagerleben

    Beitrag

    Ich kenne die Sorte Messer - mach es nicht. Merkst du schon wenn du es in der Hand hast, das wiegt nichts - mega weiches Holz und Blech, lockere Klinge... Das kann man evtl für reine Deko nehmen, aber nicht als benutzbares Messer.

  • Bändchen für Bundhaube ?

    Authomas - - Nähen

    Beitrag

    Nicht umstülpen! Einfach einfalten und dann mit knappem Abstand zur Kante runternähen - du willst ja ohnehin keinen Schlauch.

  • Bändchen für Bundhaube ?

    Authomas - - Nähen

    Beitrag

    Vierfach klingt viel, ist aber nicht so wild wenn du kein extrem dickes Material hast. Du könntest mit deutlichem Mehraufwand auf dreifach kommen (Schmetterlingsnaht mittig), aber da sehe ich keine Notwendigkeit.

  • Eigentlich missfällt mir in dem Artikel nur der Spruch "Da müssen die Partner ungefähr gleich gut sein, denn sonst ist es wie beim Tennis oder Federball mit einem ungleichen Partner – es macht einfach weniger Spaß. " Das mag ja situationsbedingt durchaus so gefallen sein, aber ich verbringe bei manchen Anfängern mehr Zeit damit, ihnen zu erklären dass sie mir gerade NICHT die Zeit stehlen, als mit dem Erklären selbst, da ist das in so einem kurzen Artikel echt kontraproduktiv :(. Anfänger sind t…

  • mittelalterforum.com/index.php…c36b1f139fa10a04584aa8b20Hier noch ein Bild (Zeitraum zum Editieren war leider rum).

  • Zu PU kann ich nichts sagen, aber wir haben grad meine Mandalorianer - Rüstung aus EVA gebaut. Eva ist toll zu schneiden und zu formen, aber bleibt sehr biegsam und wenn du es so direkt lackierst bekommst du Risse und hässliche Stellen. Wir haben meine Platten mit Glasfaser belegt, das ist fantastisch. Sieht lackiert aus wie geschmiedet, ist super leicht, innen weich und aussen stabil. Leider einiges an Aufwand, lohnt sich aber! Ich kann morgen mal nach Bildern gucken.

  • Kühlmöglichkeit im Lager

    Authomas - - Lagerleben

    Beitrag

    Nur auf Festivals fürs Bier - ist natürlich super, aber halt auch sehr kalt: man muss dann erstmal warten bis das Bier aufgetaut ist wenn man Pech hat. Also Vorsicht bei Nahrungsmitteln, die es nicht ganz so kalt wollen. Und es war dann doch verhältnismäßig teuer, aber da kommt es sicher auch drauf an, wo man es bezieht.

  • Kyburg 2018

    Authomas - - Kritiken Museumsbesuche

    Beitrag

    Gibt ja auch Sinn, dass der die Führungen jetzt bei dir macht, wenn deine Sammlung besser ist...

  • Beinarbeiten für Anfänger

    Authomas - - Knochen und Horn

    Beitrag

    Nein! Ist ja nichts falsch am Titel und wer das anders assoziiert lernt halt noch was dazu, kann ja auch nicht schaden (ich habs ja auch grad so verkraftet...).

  • Beinarbeiten für Anfänger

    Authomas - - Knochen und Horn

    Beitrag

    Ich hab grad echt die 5 Sekunden Ladezeit bis der Text da war gegrübelt, seit wann du dich mit Fechten oder irgendwas anderem, was eine gute Beinarbeit benötigt, beschäftigst .

  • Das "mach ich im Winter" Projekt

    Authomas - - Projekte

    Beitrag

    Alle 50 Ostern einen Extra-Ostertag gratis. Ich hoffe du hast die letzten Jahre immer schön dran gedacht, dir deine Karte abstempeln zu lassen!

  • Ich trag selber Kontaktlinsen (sowiso, immer) - aber jeder mir bekannte Optiker und Augenarzt würde drei Tage schreiend im Kreis laufen bei Schilderung der hygienischen Umstände, unter denen ich die auf Veranstaltungen manchmal rein- und rauspacke. Also da habe ich auch Verständnis für die Leute, die Linsen tragen könnten, sich das aber nicht antun wollen. An das Gefummel im Auge muss man sich ja auch erstmal gewöhnen. Und wenn ich an die roten kratzenden Wollstrumpfhosen meiner Kindheit denke, …

  • Jo, es muss ja nicht das ganz dicke pinkfarbene Kunststoffgestell sein - zumindest wenn man öfter auf Veranstaltungen ist. Gibt ja genug dezente Gestelle, die nicht gleich die Welt kosten und auch nicht fälschlich historisierend wirken. Aber die Alternative wäre eben, Leute aufgrund einer Behinderung mehr oder weniger komplett vom Hobby auszuschließen (denn wenn man tagelang nichts sieht und nur durch die Gegend stolpert hat man auch nichts von einer Veranstaltung), und das muss nun wirklich nic…

  • Darstellung ohne Waffen

    Authomas - - Waffen

    Beitrag

    Zitat von Falstaff: „Aus meiner Sicht wird es letzlich auf eine Darstellung ohne Waffen hinauslaufen. Mein Gefühl sagt mir das man in Deutschland schnell Ärger bekommen könnte, wenn zb. bei einer Fahrzeugkontrolle wenn Morgensterne, Keulen, Dolche, Äxte usw. zum Vorschein kommen. “ Und meine Erfahrung sagt: Nein. Außer man stellt sich wirklich dumm an und das Gegenüber versucht einem Probleme zu machen. Des weiteren ist man hier weder auf sein Gefühl noch auf Hörensagen auf Veranstaltungen angew…