Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tourdion * wie kann man darauf tanzen?

    Raimunda - - Tänze

    Beitrag

    Hallöle Impe, danke schön. Das hilft mir sehr weiter. Und: das sieht auch echt gut aus. Das ist ja das Problem mit der vergänglichen Kunst der Musik und des Tanzes. Gerade beim Tanz hat man sich (ist ja weltweit so) nicht wirklich die Mühe gemacht etwas aufzuschreiben. Nur schade, daß das mündlich Überlieferte dann irgendwann verloren ging. Das wieder rum gibt es ja in unserem Hobby leider überall....

  • Tourdion * wie kann man darauf tanzen?

    Raimunda - - Tänze

    Beitrag

    Hallo Leute, Weis einer von Euch wie man auf den Tourdion tanzt? Also , historische Schritte. Fantasieschrittfolgen haben wir darauf schon gemacht. Ist ja ganz nett, aber jetzt hätte ich gerne auf dieses schöne Stück was originales umgesetzt.

  • ​Projekt: mein erster handgewebter Stoff

    Raimunda - - Weberei

    Beitrag

    Schöne Teile. Und der Trageriemen im Verhältnis zum Restlichen Teil so schlicht. Ich persönlich hätte jetzt etwas andere Farben für den Trageriemen, gewählt, aber eine schöne Arbeit!

  • Notre Dame nach dem Brand

    Raimunda - - Mittelalter-Reiseberichte

    Beitrag

    Zitat von Hendrik1975: „Das Retten und Bergen materieller Kunst- und Wertgegenstände gehört nicht zu den Pflichten der Feuerwehr Nur die von Personen, allerdings immer unter Beachtung der Eigensicherheit. “ Das hatte ich auch gedacht. In der Berichterstattung im deutschen Fernsehen, während des Brandes, kam allerdings ein Feuerwehrmann (keine Ahnung welchen Dienstgrad er hatte) zu Wort und er erwähnte dies. Natürlich geht Menschenleben immer vor! Das kostbarste Gut überhaupt. Andererseits liegt …

  • Notre Dame nach dem Brand

    Raimunda - - Mittelalter-Reiseberichte

    Beitrag

    Die Feuerwehrleute hatten ja auch noch etliche Gegenstände während des Brandes aus der Schatzkammer gerettet. Und das unter Einsatz ihres Lebens. Respekt. Selbst, wenn das auch zu den Pflichten gehört.

  • Notre Dame nach dem Brand

    Raimunda - - Mittelalter-Reiseberichte

    Beitrag

    Die Katastrophe ist nun über 1 ½ Jahre her. Dennoch schmerzt mich immer noch der Umstand (zum Zeitpunkt des Brandes umso mehr), daß ich vor Jahren vor der wunderbaren Notre Dame stand und die Besuchszeit um 1 min verpasst hatte. Und nun ist sie erstmal eine riesige Baustelle. Hoffentlich konnten viele Kunstgegenstände erhalten bleiben oder können wieder restauriert werden.

  • Brennesselsamen

    Raimunda - - Wurz und Kraut

    Beitrag

    Ich war in der letzten Zeit mal ein bisschen aktiv in Richtung Brennesselsamen sammeln. Ich habe nicht mehr ganz grüne Samen , und etwas reifere Samen gesammelt. Von den komplett reifen Samen habe ich erst mal noch die Finger weg gelassen, die waren mir zu trocken, zu verhutzelt. Die Samen habe ich dann mal getrocknet und dann ein paar davon trocken geröstet. Die Gerösteten haben eindeutig mehr Geschmack. Wenn auch immer noch zart. Das erste Gericht, das ich damit gewürzt habe , war eine Zucchin…

  • Rohhaut und Pergament färben?

    Raimunda - - Färben

    Beitrag

    Hallo Dunio, Die Rohhaut ist nehme ich an knochentrocken und stocksteif? Dann weiche sie auf alle Fälle vor jedem Durchfärbeversuch gut ein. Aber Vorsicht: wenn sie roh ist und dann auch noch naß, kann sie ganz schnell zu faulen anfangen, Ungeziefer kann sich beiziehen. Und sie stinkt erbährmlich. Aber nur gut durchnäßt kann sie Farbe aufnehmen. Am besten Farbe in flüssiger Form. Auf alle Fälle mit Reststücken vorher ausprobieren!

  • Verwendung von Kammgarn

    Raimunda - - Weberei

    Beitrag

    Hallöle Michael, ich gebe zu, das was Du da beschreibst, höre ich zum ersten mal. Einzelne Fäden zum Weben benutzen? Die sind doch eigentlich viel zu instabil. Und bei den meisten Rohstoffen auch viel zu kurz. Die einzigen richtig langen Fasern die nicht synthetisch hergestellt sind, sind meines Wissen Seidenfasern, wenn die Kokons vorsichtig von Hand abgerollt wurden (wird fast nicht gemacht, zu teuer, zu aufwändig...). Ansonsten wird die Wolle (z. B. ) gekämmt, dabei die Fäden ausgerichtet und…

  • Ich fand die beiden Beträge zum Thema Gürtelbau auf alle Fälle interessant und gut gemacht. Lederverarbeitung ist für mich sowieso ein spannendes Thema. Egal in welcher Epoche!

  • Zottiger Hut

    Raimunda - - Sticken

    Beitrag

    Zitat von Ewaldt von Amulunc: „Da fällt mir ein, dass ich noch Reiherfedern bestellen muss für den Hohen Hut. “ Bei uns trifft man viel Reiher an, aber die Federn geben sie leider nicht freiwillig her

  • Super Arbeit!!! (ok, das ist ja Dein schönes Profilbild---- guten Morgen an mich)

  • Zottiger Hut

    Raimunda - - Sticken

    Beitrag

    Erwarte Deine Bilder schon mit Spannung!!!

  • Gerstengras ? Wie verwenden?

    Raimunda - - Gerichte für zu Hause

    Beitrag

    Meine Katzen bekommen im Sommer frisch gestochenes Gras. Leider kann ich die Kätzchen nicht für das Pulver begeistern Nein, im ernst: Ich sehe in dem Pulver auch überhaupt keinen Nutzen, aber zum wegwerfen (selbst als Kompostdünger) ist es mir dann doch zu schade. eigentlich.... Ich sollte doch mal mit Cookies experimentieren

  • Hallo Hendrik Hast Du mittlerweile Deinen Gürtel fertig gestellt? Und wenn ja, wie hast Du das Futter angebracht?

  • Zottiger Hut

    Raimunda - - Sticken

    Beitrag

    Vielleicht kann dir jemand weiter helfen, der/die filzt? Das könnte ich mir vorstellen. Man kann ja so etliches beim filzen herausarbeiten (siehe z.B. filigrane Blüten). Oder kleine "Hörnchen" oder "Fransen" filzen und die dann an die fertige Melone annähen.

  • Gerstengras ? Wie verwenden?

    Raimunda - - Gerichte für zu Hause

    Beitrag

    Hallöle Leute, (Ich hoffe ich habe den richtigen Forenteil erwischt...) Ich habe da nämlich mal wieder eine ausgefallene Frage: Hat schon mal jemand Gerstengras verarbeitet? Eine Freundin hat es sich gekauft um "goldene Milch" damit (und anderen Zutaten) anzurühren. Eine andere Freundin und ich trinken zwar auch morgens regelmäßig goldene Milch, allerdings mit ganz anderen Zutaten. Und in unser Rezept passt das Gerstengras überhaupt nicht rein. Jetzt haben wir eine etwas größere Menge (ein große…

  • Was spielt Ihr für Instrumente?

    Raimunda - - Musik

    Beitrag

    Hallöle, auch ich bin etwas musikalisch unterwegs, oder besser gesagt: war es. In meiner Jugendzeit habe ich im Blockflötenensemble mitgespielt. Sopran, Altflöte und auch Tenor. Wir machten auch Konzerte. Hat viel spaß gemacht, aber ich habe die Flöten zugunsten der Malerei ruhen gelassen. Durch das tanzen kamen dann doch wieder Instrumente: die Tabla und dann als Eigenbegleitung zum Tanz: die Zimbeln. (auch Kastanietten & Tanzlöffel) Eine sehr schöne Sackpfeife besitze ich auch. Aber in Ermange…

  • Mein erstes Wikinger-Gewand

    Raimunda - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Zitat von marled: „Grobe, unsaubere Nähte, weil: das Middelalda war ja so primitiv und da ging das nicht besser. Marled “ Alles klar, danke schön für die Erklärung Marled! Treffend erklärt, mit den primitiven Leben damals. Fifill: Bin echt schon auf das fertige Gewand gespannt!

  • Mein erstes Wikinger-Gewand

    Raimunda - - Kleidung und Tracht

    Beitrag

    Zitat von Thoralf Hiltjuson: „Und bitte: keine Orknähte in Kontrastfarbe! “ ... ich hätte da mal eine dumme Frage: Was sind Orknähte?