Reenactment Werkstatt

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 847.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hab mal ne frage. Der Onager ist ja nun ein spät antikes belagerungsgerät. Gibt es auch bildquellen für spätere verwendung. Wenn ich nicht irre gibt es Zeichnungen von Leonardo. Wie gesagt, bildquellen wären cool

  • Ja das glaube. Hab das auch schon gesehen. Sogar mit der vorderlader pistole. Hinterließ nur eine kleine delle.

  • Das glaube ich auch nicht. Allerdings gibt es bilder mit slinger in voller rüstung gegen andere vollgerüstete. Und es gibt berichte wonach die Rüstung völlig unbeschadet war, der Träger aber dennoch schwere und schwerste Verletzungen hatte. Leider blieb das bis heute so. Ich arbeite gelegentlich beratend mit der Polizei zusammen. Da gibt es bei Demos immer mal wieder auch Typen die mit schleudern und zwillen gegen beamte vorgehen. Ich habe treffer gegen die schutzausrüstung gesehen, die keinen K…

  • Auch da würde ich gerne mal drauf halten.

  • Würde icj gerne mal einen stein drauf latzen.

  • Spagetti in der bruchlanze.

  • Nur der Adel darf ein Schwert führen

    Jungraban - - Waffen

    Beitrag

    Vielleicht kommt man auch gedanklich weiter, wenn man sich vor augen führt, was für einen wert ein schwert darstellte. Soweit mir bekannt, hatte jeder freie mann das recht eine waffe zu tragen. Wie sieht das in Städten aus? Da waren die Zünfte ja das Maß. Ist vielleicht sogar im zunftrecht festgelegt was erbracht werden mußte im falle eines Kampfes.

  • Jagd mit Bogen?

    Jungraban - - Die Germanen

    Beitrag

    Schleuder kenne ich nur eine aus römischer Zeit. Vindolanda. Und diese war wohl nicht speziell für Blei gedacht.

  • Blasrohr

    Jungraban - - Lagerleben

    Beitrag

    Für holunder Rohr als püster, gibt es sogar Belege wenn ich nicht irre. Und ich stelle meinen mit der unteren Seite in eine alaun Lösung. Danach brennt da nix mehr beim pusten.

  • Da hätte ich ja auch gerne mal mit der Schleuder draufgelatzt.

  • Komplette Rüstung Mitte 13tes Jhd

    Jungraban - - Projekte

    Beitrag

    Hab schon auf sowas geschossen.

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Jungraban - - Weberei

    Beitrag

    Drehungen beim flechten können mehrere Gründe haben. Man zieht das Geflecht nicht gleichmäßig. Es soll sich verdrehen, was ich bei diesem Muster bisher noch nicht beobachtet habe. Oder man arbeitet mit denn falschen Fäden. Sprich, es ist möglich, daß Single Garn verwendet wurde, oder sogar s und z verzwirnte Fäden im Wechsel. Das hebt verdrehungen auf. Es ist also sehr wichtig, genau hinzuschauen. Ich habe mit diesem Muster eine Schleuder geflochten. Ein verdrehen konnte ich seinerzeit nicht beo…

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Jungraban - - Weberei

    Beitrag

    Es gibt in Norwegen wohl Funde von Flechthilfen. Auch aus Knochen. Sechs Stränge lassen sich gut aus der Hand flechten.

  • Zierflechte nach Haithabu-Fund

    Jungraban - - Weberei

    Beitrag

    Mh. Eigentlich geht es recht fix. Iss nicht weiter schwierig und es sind nur sechs Stränge. Wenn man die Borte auf einem Maru Dai arbeitet, geht's nochmal fixer. Irgendwo hatte ich dafür mal einen Flechtbrief. Von der Struktur her, wäre es gleich. Hand oder Stuhl geflochten. Es sind zwei Muster möglich.

  • Scharfes Schwert !! woher ?

    Jungraban - - Waffen

    Beitrag

    Sorry das ich da fast Schmunzeln muß. Weil es gab sehr wohl nicht nur scharfe Schwerter in der Schlacht. Kann man bei Eschenbach nachlesen und in Museen wie Dresden oder Rothenburg sogar sehen. Das nächste was mich wirklich stört. Ich bin nun schon ein weilchen in der Szene unterwegs. Bin vielen begegnet. Aufgerödelt bis zum abwinken. Leider konnten nur die wenigsten mit ihren Waffen auch umgehen.

  • Speerschäfte gesucht!

    Jungraban - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Find ich auch leicht befremdlich. Frag doch das nächste mal auch per PN nach wenn du was suchst.

  • Speerschäfte gesucht!

    Jungraban - - Holzverarbeitung

    Beitrag

    Hi Leuts. In der Nähe von Soltau gibt's einen Ort Namens Tewel. Gleich gelegen neben Jerusalem. Da gibt es einen Familienbetrieb. stielfabrik-moehlmann.de/ueberuns.html Dort gibt es quasi alles was einem Speerwerfers Herz erfreut.

  • Dunio, ich hab mir überlegt ob ich was dazu sage. Zumal panzerreiter das meiste schon vor weg genommen hat. Ich stelle niemand unter einen General Verdacht. Jedoch bin ich lange genug dabei um eine Meinung zu diesem Thema zu haben. Auch trainiere ich selbst seit früher Jugend diverse Techniken. Und auch wenn mir oft anderes unterstellt wird, auch geschichtlich gesehen bin ich durchaus nicht unwissend. Von daher kann ich sagen, es gibt eine solche Annäherung schlichtweg nicht. Unsere versuche hab…

  • Das Beispiel ist ein gutes. Ehrlich gesagt geht mir diese klopperei auf denn Zeiger. Zuviele möchte gern Helden, die bei dem ganzen vergessen, das man eigentlich Menschen tötet. Immer wieder das Ehre gelaber. Mein Schild, meine Rüstung, mein Schwert, mein Speer . Rüststärken welche jenseits von jeder Historie sind. Man drischt auf einander ein und ist stolz auf denn höchstmöglichen realitäts Effekt. Vergessen wird dabei, das viele relativ schnell außer Gefecht waren. Einen Pfeil Hagel möchte ich…

  • weniger Lager gab es. Ist mir auch aufgefallen. Extrem viele Besucher . Trinkhornrer konnte man kaufen. Ansonten sind mir ragnar Frisuren nicht wirklich aufgefallen. Die Besucher Schilder sind mir aufgefallen. Leider war ich nur zivil da. Wollte am Sonntag nochmal hin, aber da fiel der Besuch sprichwörtlich ins Wasser. Geschleudert haben wir, wenn auch nicht von der Landungsbrucke . Die war wegen Sturmschäden gesperrt.