Hufe bearbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hufe bearbeiten

      Hallo,
      ich habe mir (aus Gründen, die hier zu weit führen würden) Hufschalen von Ziegen und einem Büffel bestellt. Was ich nicht bedacht hatte: Die stehen natürlich in ihrem eigenen Dreck. Entsprechend musste ich das Material erstmal eine Woche lang einweichen und immer wieder neu wässern.
      Nun ist der Dreck runter, aber an der eigentlichen Hufschale hängt eine feste, knorpelige Masse. Richtig gut riecht das auch nicht- und vermutlich ist es ja auch vergänglich.
      Hat jemand eine Idee, wie man das weg kriegt?
      Ich muss sonst das Ganze in den Müll schmeißen... :wacko:
      Besten Dank im Voraus!
    • Kannst die Hufschalen in Salz einlegen,
      das zieht das Wasser aus den Hufen und macht
      sie so härter und als "Bonus" sollte auch der
      unangenehme Geruch verschwinden. :whistling:

      Gruss
      Shamrock :zunge
      In Fragen der Moral hilft Schulbildung nicht weiter. :whistling:
      (Albert Einstein)
      Wenn du einen Gott zum Lachen bringen willst... mach Pläne ! :groehl
      Alter macht weiß, aber nicht umbedingt weise :party02
      (Dänisches Sprichwort; in memoriam W.)