Telefonnummer vom Schmiede teufel?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Telefonnummer vom Schmiede teufel?

      Hallo Leute,
      hat jemand die aktuelle Telefonnummer von Thomas (Schmiede teufel)??
      Wir haben Anfang Januar 2 einfache Schwerter bestellt. Laut Thomas - Lieferzeit ca. 2 Wochen - nun ist fast Ende März. Das Geld musste ich wie immer vorab überweisen. Auftragsbestätigung habe ich erhalten. Ich habe bereits mehrmalig Emails verschickt, mit der Bitte um Rückmeldung. Leider keinerlei Reaktion. Weis jemand ob da was passiert ist? Thomas war immer zuverlässig und hat auf Mails umgehend geantwortet. Ich mache mir etwas Sorgen und das nicht nur um mein Geld.

      Was soll ich tun?
      :help
      Gehabt euch wohl !
      :ritter15
    • Das ist wirklich Schade... :|

      Man hört in der letzten Zeit bereits von mehren Leuten ähnliche Rückmeldungen...

      Ich drücke dir (und auch Thomas) die Daumen, dass ihr zeitnah eine gute Lösung findet.

      Sich nicht zu melden und "den Kopf in den Sand zu stecken" ist jedenfalls keine Option.

      Das sollte man als "tüchtiger Geschäftsmann" mit durchaus überzeugenden Produkten und einem bisherigen guten Ruf anders lösen können... :whistling: :!:
      Beste Grüsse, Thomas :bye01
    • Zum Jahreswechsel habe ich noch dort gekauft ; Versand lief schnell und problemlos.
      So ein Trauerfall kann einen schon ganz schön aus der Spur werfen ... wer hat hier im Forum ggf. persönlichen Kontakt und kann den "Schmiede-Teufel" mal besuchen und damit vielleicht auch Odina helfen ?
      Und warum, ggf. wissen es die Mod's , ist der Name Schmiedeteufe ... als zenziertes Wort hier im Forum nicht schreibbar ?
      Besitz stirbt,

      Sippen sterben,

      Du selbst stirbst wie sie !

      Eines nur weiß ich, das ewig lebt

      - Der Toten Tatenruhm - !
    • Sigurdur schrieb:

      Zum Jahreswechsel habe ich noch dort gekauft ; Versand lief schnell und problemlos.
      So ein Trauerfall kann einen schon ganz schön aus der Spur werfen ... wer hat hier im Forum ggf. persönlichen Kontakt und kann den "Schmiede-Teufel" mal besuchen und damit vielleicht auch Odina helfen ?
      Und warum, ggf. wissen es die Mod's , ist der Name Schmiedeteufe ... als zenziertes Wort hier im Forum nicht schreibbar ?


      Dieses "Problem in der Kommunikation" (etc.) besteht wohl schon weitaus länger als Weihnachten...

      Das mit dem Namen des "Teufels" hat Tom entschieden... Ich werde hier dazu allerdings keine Details nennen. Das kann Tom selber machen...
      Beste Grüsse, Thomas :bye01
    • Seite 1 der HP von Thomas:
      Aktuelles

      Wegen Trauerfall kann es bei der Bearbeitung von Aufträgen zu Verzögerungen kommen.
      Am Heiligen Abend ist unsere Mutter für immer von uns gegangen.



      Es ist nicht "nur" der Verlust den man zu verarbeiten hat, sondern auch gegebenenfalls viel Drumherum was man zu bearbeiten hat. Das kann Kreise ziehen, die man als Aussenstehender nicht mal ansatzweise verstehen kann.
      Vor 4 Jahren ist mein Vater verstorben. Im Anschluss folgte ein Hausverkauf, ein Hausneukauf und der damit verbundene Umzug, der Umzug meiner Mutter über 250km, ein neuer Job, und alles bürokratische (mein Vater hatte ne kleine Firma). Ich weiss bis heute nicht, wie wir damals alles unter einen Hut bekommen haben. Und es sind viele viele Sachen liegen geblieben, die man in dieser Situation als absolut nebensächlich abtut.

      Also bevor das hier zu einem Fred der "Hexenverfolgung" ausartet, sollte man vor dem Schreiben mal still in sich hineinhorchen und überlegen wie man selbst mit Trauer und allem was damit zusammenhängt umgeht .
      Das läuft bei jedem anders ab!

      Und nur mal so am Rande: egal was vorgefallen ist oder wer mit wem Probleme hat, find ich die Zensur eines Namens schon ziemlich albern!



      Und lieber Thomas (SchmiedeteufeI) falls du das hier ließt, ich fühle mit dir! Mein herzliches Beileid!
      Ein sehr guter Freund hat zu mir gesagt:

      Nicht trauern wollen wir, das wir ihn verloren haben, sondern glücklich sein, das wir ihn gehabt haben!

      Jetzt.... ein paar Jahre später, kann ich es erst verstehen!

      Viele Grüße!

      Johann


      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johann von Heldungin ()

    • Da bin ich bei dir Jens! Über den Schritt mit dem Namen kann man geteilter Meinung sein.

      Zum Trauerfall... nur ein solcher Vermerk auf der HP reicht meines Erachtens nach nicht aus.

      Ich kenne persönlich niemanden, der für diese Situation kein Verständnis aufbringen würde... Nach 2 Monaten Wartezeit wäre allerdings eine kurze Antwort auf eine email eines Kunden (der bereits bezahlt hat!) wohl nicht zu viel verlangt. Das würde den meisten Käufern schon mehr als ausreichen...sie hätten Verständnis und man geht als Firma selbst jedemenge Ärger aus dem Weg.

      Das muss man sagen dürfen und das hat nichts mit Hexenjagd zutun. Sitzt der Verlust eines geliebten Menschen so tief, dass an Arbeit nicht zu denken ist, muss der Betrieb eben vorübergehnd kürzer treten (z.B. nur das verkaufen was auf Lager liegt und nichts neues schmieden) oder eben mal komplett pausieren...

      Auch wenn ich für diese Situation das vollste Verständnis habe, kann ich die Art der Kaufabwicklung und den Umgang mit dem Kundendienst nicht gut heissen. Geld kassieren und dann nicht (oder Monate später) zu liefern, nicht auf Nachfragen zu reagieren und sein Telefon auszuschalten, ist nicht der richtige Weg.
      Beste Grüsse, Thomas :bye01
    • Ritter Erasco schrieb:

      Zum Trauerfall... nur ein solcher Vermerk auf der HP reicht meines Erachtens nach nicht aus.


      Ritter Erasco schrieb:

      Geld kassieren und dann nicht (oder Monate später) zu liefern, nicht auf Nachfragen zu reagieren und sein Telefon auszuschalten, ist nicht der richtige Weg.


      Da stimme ich dir voll und ganz zu. Aber wir können alle nicht erahnen wie solch ein Trauerfall den Einzelnen aus der Bahn wirft.

      Ich gehe aber trotzdem davon aus, das sich alles zeitnah klären wird. Vllt schreibt Tronje ja mal ein kurzes Statement. Ich denke er ist etwas mehr im Bilde als wir, mit Mutmaßungen.
      Viele Grüße!

      Johann


      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !
    • Hallo Leute, vielen Dank für eure Nachrichten. Leider konnte ich Thomas noch immer nicht erreichen. Ich bleibe aber dran und hoffe, dass die Schwerter demächst noch eintreffen.

      Bevor ist im Januar bestellt hatte, hatten wir auch wegen seines Trauerfalles geschrieben und er hat mir ja die Lieferzeit mitgeteilt. Naja vielleicht hatte er sich zu diesem Zeitpunkt wirklich noch keine Gedanken gemacht was alles noch auf ihn zu kommt. Jedoch eine kurze Nachricht wäre schon schön gewesen. Ich mache mir ja auch nur Gedanken und bin kein Mensch der nur modert und meckert.

      Liebe Grüsse an alle
      Gehabt euch wohl !
      :ritter15
    • Odina schrieb:

      Ich mache mir ja auch nur Gedanken und bin kein Mensch der nur modert und meckert.


      War (falls es sich auf meine Antwort bezieht) auch nicht so gemeint - wollte dir auf keinen Fall was unterstellen.
      Sorry, falls es so rüber kam!
      Viele Grüße!

      Johann


      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !
    • Ich habe noch immer keine Rückmeldung von Thomas und kann ihn per Handy und Email nicht erreichen. Kann mir einer Sagen was ich jetzt tun soll? Direkt Anwalt einschalten will ich eigentlich nicht, aber es nervt mich schon, dass er sich einfach nicht melden, nicht zurruft, nicht ans Telefon geht und auch nicht auf Emails antwortet.
      Gehabt euch wohl !
      :ritter15
    • Odina schrieb:

      Ich habe noch immer keine Rückmeldung von Thomas und kann ihn per Handy und Email nicht erreichen. Kann mir einer Sagen was ich jetzt tun soll? Direkt Anwalt einschalten will ich eigentlich nicht, aber es nervt mich schon, dass er sich einfach nicht melden, nicht zurruft, nicht ans Telefon geht und auch nicht auf Emails antwortet.


      Das ist natürlich blöd!

      Vllt kann Tronje mal was dazu sagen, aber den hab ich auch schon lange nicht mehr gelesen.
      Viele Grüße!

      Johann


      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !
    • Ich glaube Rescue hier im Forum hatte letztens zumindest noch schriftlich Kontakt zu ihm. Er hat aber wohl auch nur kurz und knapp auf die Frage welche Märkte er dies Jahr befährt, mit "keinem" geantwortet.

      Meine Geduld wäre so langsam auch erschöpft und ich würde ihm schon rechtliche Schritte anpreisen, sofern ich keine gescheite Rückmeldung bekäme. Gerade wenn ich schon im voraus bezahlt hätte.

      PS: Warum ist Sch.miedeteufel ein zensiertes Wort???
      ✠ - Nōn nōbīs, Domine, nōn nōbīs, sed nōminī tuō dā glōriam - ✠

      Freie Bruderschaft vom Tempel Salomon 1147