Kunstschnitzer / Bildhauer gesucht...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kunstschnitzer / Bildhauer gesucht...

      Moinsen alle zusammen...


      Wie die Überschrift schon sagt, es wird ein Kunstschnitzer / Bildhauer gesucht...


      Hintergrund ist folgender...:

      Vor einigen Tagen trat auf dem örtlichen Mittelalter-/ Weihnachtsmarkt
      ein Mädchen / eine junge Frau an mich heran, ob ich ev. in der Lage wäre,
      Ihr aus Knochen, Hartholz oder aus Bronze folgendes,
      als pdf-Datei eingestelltes Motiv in einer Größe von
      D= 8 cm zu schnitzen, bzw. zu gießen...


      [Blockierte Grafik: http://www.fletchers-corner.de/images/upload_icons/pdf.gif] IMG_0001-1.pdf

      Mußte ich leider ablehnen, weil dieses Motiv in seiner
      (für mich zumindestens...) Filigranität meine Schnitzfertigkeiten etc. bei weitem übersteigt, versprach Ihr aber, mich auf diesem Wege mal umzuhören,
      ob vielleicht einer von Euch dazu in der Lage wäre, weil ich ja weiß, das hier so einige auf jeden Fall dazu imstande sind, so etwas anzufertigen...


      Preis wäre dann eine Verhandlungssache über PN, in der ich dann die entsprechende e-mail
      (inkl. Zeichnung) weiterleiten tät...


      Vielen Dank für Angebote etc. schon mal im vorraus... [Blockierte Grafik: http://www.fletchers-corner.de/images/smilies/smiley.gif] [Blockierte Grafik: http://www.fletchers-corner.de/images/smilies/smiley.gif]


      LG
      Halfdan Horntrinker
      "Der Mensch braucht kein Kreuz zum Leben, sondern ein Rückgrat...!!"
      :wiki1
      "Wir können es uns nicht leisten, Mythologie kritiklos hinzunehmen...!"
      Prof. Dr. Henry Jones Junior :D :D
    • Spontan muss ich an diesen Cartoon denken (link zu Facebook) :
      facebook.com/photo.php?fbid=41…53.100005590002474&type=3
      (Quelle: Timetravelers Malbüchlein bei FB)

      Vielleicht wäre der jungen Dame mit einem mit Brennpeter verziertem Schmuckplättchen aus Holz, geholfen ?
      Das sieht auch hübsch aus, und ist bezahlbar. Wer weiß ob der Beziehungsstatus noch aktuell ist, bevor eine Arbeit in Knochen fertig wäre.
      Neue Seite mit Blog : zeitensprung-handweberei.de
    • Hallo Halfdan,

      ich wüsste jemanden der das ohne weiteres in Knochen machen könnte, aber ob Dein junges Paar die Kosten zahlen will?
      Und dann befürchte ich dieses Muster wird Ihm zu Banal sein.

      Wie Silvia schon schrieb... Ein Schild mit dem Brennpeter ist viel Preiswerter und kann von Ihnen selbst hergestellt werden,
      Und zu sagen ob das Paar die Zeit bis zur Fertigstellung der Hornschnitzarbeit überdauert vermag ich mir nicht anzumassen zu sagen - ich kenne diese Leute nicht sondern Du.
      Und wenn Du denen das nicht zutraust hättest Du hier doch wohl kaum nach einem fähigen Handwerker gefagt.

      Also unter hanarrs-werk.de findet sich ein Exellenter Knochenschnitzer.

      Grüße sendet Olegsson :wiki4
    • Vielen Dank für die Tipps und Hinweise von Euch, leider hat sich die junge Dame,
      zumindestens bei mir, noch nicht wieder zurück gemeldet... :huh:
      Weder so, noch per e-mail...

      Naja, schaun wir mal, ob sich da noch etwas ergibt...

      Wenn nicht, habe zumindestens ich ein paar ganz hervorragende Adressen / Anlaufpunkte
      genannt bekommen, an die ich mich wenden kann, falls mir mal nach einer etwas besonderen
      Einzigartigkeit in Sachen Knochenschmuck oder Gußvorlagen ist... :) :)

      LG
      Halfdan Horntrinker
      "Der Mensch braucht kein Kreuz zum Leben, sondern ein Rückgrat...!!"
      :wiki1
      "Wir können es uns nicht leisten, Mythologie kritiklos hinzunehmen...!"
      Prof. Dr. Henry Jones Junior :D :D