Buckler gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Buckler gesucht

      Hallo!

      Ich suche für die Darstellung eines Armbrustschützen Um 1350 einen Buckler.

      Habe zu dem Thema allerdings meine Probleme einen "A" Buckler auszusuchen.

      Kann mir jemand einen Schmied nennen, der gute historische Replikate fertigt?

      Was wäre denn ein historischer Durchmesser eines solche Stückes, hatte bisher einen mit 40 cm gesehen (Museum of London) mit Holzgriff.

      Gruß

      Christoph
      † christus mihi vita mors lucrum †
    • Ich denke er meint diese Form hier, aus dem Tower-Fechtbuch (ca. 1300):

      derfechtboden.de/wp-content/uploads/i33_ms.jpg
      (Quelle: derfechtboden.de)

      Inwieweit die zum Armbrustschützen passt ist mir jetzt nicht geläufig, aber auch der hatte üblicherweise eine Nahkampfwaffe dabei, oder?
      Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist. (Konfuzius)
    • Hmmm...ich bin da ja nun keine Fachfrau, aber so eine Pavese ist mWn ein reiner Schutz gegen Pfeilbeschuss, während der Buckler ein Fechtschild ist. 2 völlig verschiedene Dinge also mit unterschiedlichen Zwecken, die sich gegenseitig nicht ausschliessen müssen. Inwieweit ein Armbrustschütze jetzt einen Fechtschild braucht oder nicht, darüber mögen sich die Fachleute äußern...
      Genauso wie über die eigentliche Frage des TE nach Maßen und Bezugsquellen, von der wir hier grade ein bisschen abkommen - sorry!
      Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist. (Konfuzius)
    • Hallo!

      Leider habe ich keinen Beleg, dachte mir, dass ein Faustschild für den Bogenschützen es nicht ausschliesst für den Armbrustschützen.

      Ein Setzschild macht als Schutzwaffe bei der Nutzung der Seitenwaffe keinen Sinn, so, wie konnte sich der Armbrustschütze beim Nahkampf decken?

      Ich bin seit gestern einiges an Bildquellen durchgegangen und habe auch keine Abbildungen für Bogenschützen mit Buckler gefunden, dennoch hatte ich einen Aufsatz gelesen, der davon spricht (Schlacht von Crecy und Arzincourt) leider ohne Quellenangabe.

      Dennoch, suche ich einen Fauschild, ggf für meine Zweitdarstellung ;)

      Gruß

      Chris
      † christus mihi vita mors lucrum †
    • Herbert Schmidt von Arsgladii hat im letzten Jahr ein Buch zum Thema herausgegeben -Book of the Buckler. Habe das Werk leider noch nicht selbst begutachtet - aber bei ihm kann ich mir nicht vorstellen, dass er schlampige Arbeit abliefert.
      Eigenbau ist aber wirklich simpel - das was dabei am längsten dauert ist zu warten, dass der Leim aushärtet... ;)
      ...alle sagten immer: "Das geht nicht!" - doch dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach getan...
      ...diese Signatur kann Spuren von Soja oder Erdnüssen enthalten...
    • Ich kenne keine Belege was Armbrust + Buckler angeht (für Armbrust + Dreieckschlid gäbe es dass hier (quelle manuscriptminiatures.com) und evtl. dass hier (quelle manuscriptminiatures.com)), es wäre aber in einer offenen Schlacht sicher Praktisch, denn er ist einfach zu Transportieren und wenn die Feinde zu nah kommen ist gepahrt mit zb einem Falchion oder einem Kurzschwert eine gute Nahkampfwaffe. Das ist aber reine Spekulation...

      Einen Buckler selber zu bauen ist garnicht mal so schwierig, habe sogar ich hin bekommen. Einfach einen Buckel kaufen, ein Holzstück in entsprechender Grösse zuschneiden (ich fand 30cm gut), mit Rohaut beziehen, evtl. bemahlen, ein Loch in die Mitte schneiden, Griff anbringen, Schildbuckel drauf nageln und fertig.

      Singa
      LG
      Singa,

      https://www.youtube.com/channel/UCb9rJM2L1FjItWj-O6jiR6g

      In meinem Projekt "Greifenstein anno 1320" stelle ich einen Mittelhessichen Pagen um 1320 dar.
      mehr zu diesem Projekt unter http://singalu.com/ oder bei Pinterest ( https://de.pinterest.com/singadiesner/ ) oder Google+ ( https://plus.google.com/109064302278126275508 ).