Trainingsgruppe Freikampf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Trainingsgruppe Freikampf

      Mittelalterlicher Freikampf - Trainingsgruppe „T-ROX“

      Was wird trainiert?

      Mittelalterlicher Schwertkampf (auch Axt & Speer) nach den Regeln der HIKG (ähnlich Codex Belli) Regeln nachlesbar unter hikg.org

      Wo wird trainiert?

      Winter: 67149 Meckenheim, Rödersheimer Straße 29, Bolzplatz mit Flutlicht bei der Sporthalle

      Sommer: abwechselnd in 67240 Bobenheim-Roxheim Rheinstraße am Wasser bei Grillhütte Roxheim und in Meckenheim

      Wann wird trainiert?

      Jeden Dienstag von 18:30 - ca. 21:00

      Was wird geboten?

      Wir bieten ein gut strukturiertes, für alle Erfahrungslevel anspruchsvolles und spaßiges Freikampf-Training an. Anfänger werden speziell gefördert, wir legen Wert darauf, dass sich jeder unserer Teilnehmer kämpferisch weiterentwickelt. Bei uns gibt es kein „Herabsehen“ auf Anfänger oder weniger Erfahrene, sondern gezielte Unterstützung! Wir haben eine auch in internationalem Rahmen sehr erfahrene Trainingsleitung, die jedem mit Rat und Tat zur Seite steht. Mitglieder unserer Trainingsgruppe fahren regelmäßig zu Freikampf-Veranstaltungen und bieten euch somit die Möglichkeit der Teilnahme an verschiedenen Events.

      Wer ist willkommen?

      Grundsätzlich mal JEDER! Wir freuen uns über Fortgeschrittene sowie auch Anfänger. Wenn Ihr wenig oder kein Equipment habt, ist das auch kein Problem, sagt vorher Bescheid und wir stellen alles. Empfohlen werden stabile Handschuhe, Helm sowie irgendwie gearteter Schutz von Knien und Ellenbogen. Trainiert wird hauptsächlich in moderner Sportkleidung, das kann aber jeder handhaben wie er/sie möchte.

      Kostet das was?

      Außer in Meckenheim 1€ pro Training für die Nutzung des Flutlichts ist die Teilnahme natürlich kostenlos!

      Ansprechpartner / Trainingsleitung:

      Daniel Stelzer (hier per PN) oder bei Facebook unter "Daniel Stelzer" oder per Mail an Schwertkampf-T-Rox@gmx.de