Die Reenactment Werkstatt - Schildbau, Pflanzen-Färberei, Holz- und Lederarbeiten!

Weihnachtsmet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weihnachtsmet

      Hallo,

      ich habe bis jetzt bereits verschiedene Met-Sorten produziert, mit vielen guten und auch ein paar nicht so guten Resultaten.

      Da Weihnachten vor der Tür steht :D würde ich gern einen Weihnachts-Met ansetzen. Damit er schön fruchtig wird, wollte ich den Honig mal mit verschiedenen Fruchtsäften zusammen ansetzen. Auf jeden Fall Hollundersaft, dazu evtl. noch Kirsch- und Johannisbeersaft.

      Hat jemand mit dem Vermischen verschiedener Fruchtsäfte Erfahrung? Kann man das so machen, oder stört das irgendwie die Gärung, weil verschiedene Säfte unterschiedliche Gär-Bedingungen schaffen?

      Für die weihnachtliche Note wollte ich noch Zimt, Nelken und Kardamom reinschütten.

      Da die Gärung ja ein recht langwieriger Prozess ist, sind die Enttäuschungen über versaute Endprodukte immer recht groß. Daher lieber vorher mal abchecken, ob das eine gute Idee ist oder ich mich lieber auf einen Saft beschränken soll :D
    • Neu

      Hallo Meticus,

      Ich habe mal aus der Not heraus Kirschen (es gab so viele und ich wollte so viele Früchte wie möglich irgendwie verarbeiten) in trockenen Met angesetzt.
      3 Monate durch ziehen gelassen und dann abgeseiht.


      Das hat richtig lecker geschmeckt. Etwas Zimt kann da sicher dann auch nicht schaden. Gerne koche ich meine Kirschmarmelade mit Zimt ein.


      viele Grüße aus dem Pfälzerwald

      Raimunda
      Wenn dir das Leben Zwiebeln gibt, backe einen leckeren Zwiebelkuchen daraus!